Startseite

Aktuelle Änderungen:

Eigentlich standen die großen Änderungen ja erst für den 25. Mai 2018 an. Sie wurden nötig weil das alte YaBB-Forum sowie auch die, aus reinem HMTL bestehende und nur mit großem Aufwand zu verändernde, zum Forum gehörige Webseite nicht den Regeln der EU-Datenschutzgrundverordnung entsprachen. Dass diese Änderungen schon 15 Tage vor Ablauf der Frist erfolgen, hängt maßgeblich mit dem Verhalten einiger Foren-Nutzer zusammen. Insbesondere einer davon wusste schon immer alles besser (oder glaubt dies zumindest).

Nun – Fakt ist, dass ich über viele Jahre Geld Zeit und Nerven investiert habe, damit jeder, der wollte, dieses Forum nutzen konnte. Wenn nun einige meinen, mich hinsichtlich meines Entschlusses, das Risiko der Weiterführung dieser Website inklusive Forum, nicht weiter tragen zu wollen, kritisieren zu können, mir vorwerfen zu können, ich läge mit meiner Rechtseinschätzung falsch und man selber könne alles besser – nun, dann bitte sehr. Das Internet steht euch offen. Bastelt euch ein eigenes Forum und nutzt es wie immer ihr wollt. Nur….ohne mich!

Die Daten des alten Forums stelle ich dafür gerne, aber auch ausschließlich zu den Bedingungen zur Verfügung, die ich auch meiner meiner seinerzeitigen Übernahme eingegangen bin. Ich stelle sie nicht zur Verfügung, damit jemand damit herumspielen oder Werbung betreiben kann.

Was sind die Voraussetzungen für eine Übernahme des alten Forums?
Mindestvoraussetzung ist, dass du die technischen Fähigkeiten und Sachkenntnis nachweist, das Forum vollständig zu installieren und die Nutzerdaten zu schützen. Dazu gehört beispielsweise auch die serverseitige Absicherung vor Hackerangriffen. Desweiteren bilden Forum, die dazugehörige Website und die Domain eine Einheit. Die Domain wird von mir verwaltet, gehört aber dem ursprünglichen Forengründer. Dieser ist zu fragen und er muss einem Umzug der Domain zustimmen. Bei der seinerzeitigen Übernahme des Forums durch mich, habe ich mich vertraglich zur Einhaltung einiger Punkte verpflichtet. Dazu gehört u.a. dass Website oder Forum niemals finanziell ausgeschlachtet werden. An diesen Vertrag halte ich mich und jeder, der das Forum übernehmen will, wird sich an die gleichen Spielregeln halten müssen.

Warum diese Voraussetzungen?
Im Laufe der Jahre haben mehr als 1000 Nutzer ihre persönlichen Daten hinterlegt und viele tausend Beiträge im Forum verfasst. Diese Daten und Beiträge nun in einen möglicherweise völlig anderen Kontext zu stellen, ist weder im Sinne der Nutzer noch in meinem Sinne. Ich persönlich möchte beispielsweise nicht, dass meine Beiträge im Rahmen eines Forums zur Verfügung gestellt werden, das offen rechts- oder linkspolitisch, esoterisch oder religiös orientiert ist. Auch will weder ich noch einer der über 1000 Nutzer, dass persönliche Daten aufgrund fehlenden Sachverstands offen zugänglich sind.

Zeit also für einen Neuanfang!

Wie geht es nun weiter? Das Forum wurde weder gelöscht noch entfernt. Es befindet sich lediglich in einem Bereich der Festplatte, die mit dem Browser nicht mehr erreichbar ist. Ich werde die dort hinterlegten Daten nun anonymisieren und das Forum dann wieder – als reines Leseforum – zur Verfügung stellen. Eine Weiterführung der Diskussionen ist nicht vorgesehen.

Dafür gibt es nun eine völlig neue Platform sowie auch ein neues Forum.

Das wichtigste Element dieser neuen Seite sind jedoch qualitativ hochwertige Blogbeiträge zu den Themen (politische) Verschwörungstheorien, Präastronautik, UFOs, antike Texte und aktuelles Weltgeschehen. Esoterik hat auf dieser Webpräsenz keinen Platz! Bitte respektiere das!

Klasse statt Masse

Mir persönlich geht es nicht darum, dass etwas geschrieben wird, sondern dass es sich (wenn schon) um qualitativ hochwertige Beiträge handelt. Hier kann theoretisch jeder mitmachen aber wer meint, durch das bloße Kritisieren eines anderen oder durch esoterische Beiträge auffallen zu müssen, kann auch gerne wieder gehen.


“Nur die kleinen Geheimnisse müssen beschützt werden.
Die großen werden von der Ungläubigkeit der Öffentlichkeit geheimgehalten.”
Marshall McLuhan

Anders als man vermuten kann, beschäftigt sich diese Seite nicht nur mit der Thematik der hohlen oder nicht hohlen Erde, sondern deckt das gesamte Fachgebiet der Verschwörungstheorien ab.


Changelog der Seite



03.04.2015 – Abermals Serverumzug


 

Die Hohle-Erde.de läuft jetzt auf einem deutlich schnelleren, hochmodernen Server. Dazu musste im Vorfeld Vieles umgestrickt werden. Alte Skripe laufen nun mal nicht so gerne auf neuen Maschinen. Hat aber alles soweit geklappt. Jetzt kann endlich auch eine Überarbeitung der Homepage in Angriff genommen werden. WordPress soll es sein.

 


01.02. 2014 – Neuer Admin und neuer Server


 

Die Hohle-Erde.de geht an einen neuen Admin. Ab jetzt wird Erutan, der seit 2005 als aktiver User dabei ist, das Ruder übernehmen. Gleichzeitig zieht die Seite, inklusive Forum, um auf einen neuen Server. Auch die Moderatoren ändern sich weil viele der alten Mods nicht mehr aktiv sind. Die zuverlässigsten Mods werden jetzt Global Moderatoren.

Tja, und der Chat fliegt wieder raus wegen mangelndem Interesse.

 


23.08.2012 – Neue Inhalte und kompaktes Layout


 

Dank H.N. können wir einen neuen Artikel “Analyse Mensch” im Hohle Erde Bereich präsentieren! [ Link ]

  • Zur Prä-Astronautik eine Bücherrezi: “Encheduanna – Geheime Offenbarungen” [ Link ]
  • Die dt. Übersetzung von “The Smoky God” wurde dank Archive.org gerettet [ Link ]
  • Zwei neue HE Links [ deutsch ] und [ englisch ]
  • Und um den Lesefluss bei immer grösseren Auflösungen zu gewährleisten, wurde das Schriftbild verbessert und die Breite des
  • Inhalts auf 800 Pixel fixiert. Dank zig Editoren und rumgehacke sieht der Code nach 12 Jahren zwar ziemlich bescheiden aus, aber immerhin sollten nun (fast) alle Seiten dank CSS sauber dargestellt werden.

 


09.10.2010 – Kleinere Gartenarbeiten


 

  • Toten Links Leben eingehaucht oder begraben [ Link ]
  • und andere kleinere Fehlerbeseitigungen…
  • 12.10.2008 – Bibliographie “komplett” und neuer Medien-Bereich
  • Die Hohle Erde Bibliographie ist nun endlich “komplett” [ Link ]
  • Es gibt einen neuen Medien-Bereich für Text-, Audio- und Video-Dateien [ Link ]

 


15.11.2007 – Neuer Chat und Linkliste überarbeitet


 

  • Wir haben nun ein eigenes Chat-System, welches nur für registrierte Forumsbenutzer zugänglich ist. [ Link ]
  • Die Linkliste wurde mal wieder überarbeitet. (5 neue Einträge) [ Link ]