Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
POL-EXPEDITION (Gelesen: 7564 mal)
theDING
Neu
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3
POL-EXPEDITION
17.12.02 um 12:18:23
 
???
hallo..
was würde eine forschungsreise zum nordpol kosten?
was bräuchte es dazu?
..ist es für privat personen überhaupt machbar??

bitte nehmt die fragen ernst und sagt mir eure meinung dazu; was ihr von der idee haltet!!
ich denke, es solte doch in der zeit von internet (meinungs- und informationsfreiheit) und wohlstand (geld und zeit,ist auch da...) möglich sein, so eine expedition durchzuführen ohne hilfe von nationen und militärs!!

..just for fun!!!!

ich hoffe auf viel interesse und informationen!!!!
ciao
alex..  theDING Laut lachend
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #1 - 17.12.02 um 12:49:44
 
Grüß dich theDING!

Auf deine Frage kann ich dir einen Link empfehlen eines Hohle-Erde Forschers (Jan Lamprecht) der schon seit längere Zeit versucht eine Expedition zur Antarktis zu machen, diese aber bis jetzt am Geld scheitert:

http://www.hollowplanets.com/

dort findest du auch eine Auflistung verschiedener Möglichkeiten einer Expedition mit Kostensumme.

Gruß und Tschüß
Loki
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
theDING
Neu
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #2 - 17.12.02 um 12:56:35
 
..danke für den link!
doch leider ist mein englisch nicht so gut (es scheitert an der bildung)! ich habe nichts über evtl. geplante expeditionen gefunden!
warum versucht ihr nichts zu organisieren??

ciao
theDING
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
theDING
Neu
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 3
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #3 - 17.12.02 um 13:07:54
 
..habs doch gefunden!
also, ich lese da etwas von 100000usdollar für eine luft und land expedition! hey, das solte doch machbar sein!?! oder bin ich da zu naiv?? solte uns das wissen/ die bildung das nicht wert sein?? gerade jetzt an weihnachten geben wir so viel geld aus, für unnötigen sch... !
bitte macht euch ernsthafte gedanken darüber!!
ich habe es satt nur hier in meiner wohnung zu sitzen und nichts zu tun.... ausser bücher zulesen und im internet zu "suchen"!!
ich bin doch nicht aleine!!????

...wenn menschen schweigen, dort wo sie diskutieren solten, dann werden sie zu feiglingen....
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #4 - 24.12.02 um 12:27:18
 
Grüß dich theDing!

Ich dachte eigentlich, daß es hier noch mehr gibt, die sich mit einer möglichen Expedition auseinandersetzen. Aber...
Nun gut. Dann versuche ich dir eine Antwort auf deine Expeditionsvorstellungen zu geben.
1. Die Entfernung sollte man sich einmal vor Augen führen. Ist nicht einfach mal schnell hin und wieder zurück.
2. Das Wetter soll in bestimmten Gebieten recht unwirtlich sein.
3. Das Geld das für solch eine Expedition benötigt wird ist auch nicht ohne. (da reichen keine 10 000 US Dollar)
Man benötigt Expediotionsausrüstung und Expeditionsteilnehmer (nicht nur Laien sondern auch Fachmänner wie Ärzte und Expeditionsleiter etc.)
4. Vergiss nicht, daß an Nord- wie Südpolargegend mehrere amerikanische und russische usw. Militärbasen existieren, die ein mögliches Weiterkommen unmöglich machen können.
5. Woher willst du Karten für diese Tour bekommen?
Das sind, mal schnell aus dem Daumen gelutscht, kurze Überlegungen von mir. Sicher wurden nicht alle Faktoren hier beachtet. Aber ich denke die paar Punkte reichen um sich ein kleines Bild von einer Expedition zu machen.

Gruß und Tschüß
Loki
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Germane
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 178
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #5 - 25.12.02 um 19:57:19
 
Eine Expedition würde mich auch sehr Interessieren allerdings fehlt mir das Kapital und Fachwissen um soetwas zu unterstützen.
Zum Seitenanfang
 

Willst Du ein Spiel das Du niemals gewinnst?
Dann steh auf und der Wahnsinn beginnt.
Bist Du nicht willig mitzugehen,
wirst Du klar das wirkliche Chaos sehen.
Homepage  
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #6 - 26.12.02 um 13:02:41
 
hallo

ich hab gestern im weltverschwoerungsforum dazu ein thema entdeckt:

http://www.weltverschwoerung.de/modules.php?name=Forums&file=viewtopic&t=3289&si...

gruesse, zak

ps@helium: hast du uns jemals darauf hingewiesen und wir haben es erfolgreich verdraengt oder ???
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
Berserker
Ex-Mitglied
*****


Gefechts-   bereitschaft
  Herstellen!!

Geschlecht: male
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #7 - 26.12.02 um 16:30:33
 
Denka mal wie sie die area 51 sichern.mit den ganzen bewegungsmeldern.das gleiche wirst du dort auch finden.du hast keine chance,weil du überhaubt nicht lebend hinkommst,oder aber nicht mehr zurückommst, um deine erlebnisse kunzutun.oder aber sie fangen dich danach ab und stecken dich in eine irren-anstallt...............  machs doch einfacher.    kann da nur eine tauchexpetition in der umgebung der villawinter,oder am besten des ganzen südabschnitts der insel  vorschlagen!  denn oben ist ein wachschutz zuständig soweit ich weiss......hast nich überall zutritt Laut lachendwas mann da wohl verbergen möchte???????????? wenn du das findest was da unten sein soll.oder du einen deutschen triffst der dir sagt wie du hinkommst.. ???  hat sich die pol expedi. schon erledigt , weil du bestätigung  für so fast alles hast.weil alles damit irgendwie zusammenhängt......
Zum Seitenanfang
 
www.ety.com
[glow=Blue,2,300]www.deutschlandluegen.de [/glow][glow=yellow,2,300]www.wintersonnenwende.com !! [/glow]
Der berufene erfühlts-der ausserwählte begreifts
 
IP gespeichert
 
Helium
DEFCON 2
***
Offline



Beiträge: 83
Frankfurt am Main
Geschlecht: male
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #8 - 27.12.02 um 10:38:44
 
Zitat:
ps@helium: hast du uns jemals darauf hingewiesen und wir haben es erfolgreich verdraengt oder ???


Weder noch.
Als ich auf Euer Forum stiess, war das Thema auf WV schon ziemlich eingeschlafen.
Ich hab da jetzt mal den Link zu www.hohle-erde.de gepostet.

Allerdings glaube ich langsam, dass die Einwohner der hohlen Erde keinen Kontakt mit uns wollen.
Sonst hätten sie sich ja schon längst mal gemeldet.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #9 - 27.12.02 um 14:20:19
 
Grüß dich Helium!

>>Allerdings glaube ich langsam, dass die Einwohner der hohlen Erde keinen Kontakt mit uns wollen.
Sonst hätten sie sich ja schon längst mal gemeldet.<<

Wer hätte es denn deiner Meinung nach verdient, daß sich die "Innenwelter" mit ihm oder auch ihr in Verbindung setzen?

Ich kenne niemanden der es verdient hätte.

Gruß und Tschüß
Loki
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #10 - 27.12.02 um 17:52:50
 
hallo

ja, wer haette es den verdient ???

nun, scheinbar existeren moeglichkeiten in unserer heutigen welt mit ihnen in kontakt zu treten. das problem an der sache ist, das die allgemeinheit nicht viel auf diese methoden haelt.

dazu zaehle ich nun speziell die telephatie, obe, astralreisen, usw. (die gebiete koennen sich ueberschneiden...auslegungsache)

auch muss man sich die frage stellen bei wem sie sich wohl melden wuerden und warum?

gruesse, zak

@helium: ist schon ok und danke fuer den link Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
Inari
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 19
Deutschland
Geschlecht: male
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #11 - 28.12.02 um 02:41:48
 

@Zak: genau mit diesen Methoden versuche ich Zugang zu finden, was aber nicht einfach ist. Die Zugaenge sind auch auf diesem Weg gut geschuetzt.

Liebe Gruesse
Inari
Zum Seitenanfang
 

<a href=  
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #12 - 28.12.02 um 14:38:24
 
Grüß dich Inari!

Was für Erfahrungen hast du gemacht, als du versucht hast (mit solchen Methoden, wie du das nennst) einen Eingang zu finden und wo genau war dies?

Ich bin sicher nicht der einzige hier der sich dafür interessiert.

Was sind deine Erfahrungen mit gezielten Astralreisen, RV-Erkundungen oder ähnlichem?

Ich freue mich jetzt schon auf eine Antwort von dir.

Gruß und Tschüß
Loki
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Data
Neu
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 2
Re: POL-EXPEDITION
Antwort #13 - 07.01.03 um 12:42:11
 
Ich Grüße euch

Bei der 100000 $ Expedition handelt es sich höchtst warscheinlich um eine standard Expedition auf einem Eisbrecher. Da würde ich nicht darauf vertrauen das ich überhaupt in die nähe der Pol-Eingänge komme. Die Besatzungen sind ausschließlich Militärisch bzw. Staatlich.

Weiters sollte man zuvor wissen wo genau man hin muss! Mann kann nicht einfach auf gut Glück starten und dann zu suchen beginnen.

Das einzige was funktionieren würde wäre ein Rundflugzeug:

1. Die verwendete Technologie würde die Bewohner der Erdinnenseite sicherlich neugierig machen, da mann sich intensiv mit der Ideologie und Technologie auseinandersetzen muss um ein Rundflugzeug zu bauen bzw. Flugtauglich zu machen, sollte es welche geben.

2. Enorme flexibilität beim Suchen der Eingänge.

3. Relativ sicher, die Amis und Co werden sich sicherlich auch bemerkbar machen.

4. Es würde ebenfalls eine aufgabe des Lebens auf der Oberfläche bedeuten. Es ist ignorant zu denken das einfach irgendwann irgendjemand hinein kommt und dann das ganze einfach Veröffentlicht. Mann würde sicherlich liquidiert wenn man zurück kommt.



Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Flairgun
DEFCON 1
**
Offline


Ich denke, also bin ich!

Beiträge: 31
Geschlecht: male
;)Re: POL-EXPEDITION
Antwort #14 - 09.01.03 um 15:35:53
 
Hallo.
Soweit ich weiß hat die "innere" Erde mehrere Eingänge
und die sache hat sehr viel mit dem Dalhai Lhama (keine Ahnung wie man den schreibt) zu tun.
Also vom rein Logischen betrachtet würde ich eine Expedition in Tibet anfangen. Da kommst du mit 100000$ auch viel weiter (z.B. Bestechung etc.).
Wenn nicht frag ihn einfach pesönlich. Er ist sowieso der Vertreter des Königs der Welt (regiert im inneren der Erde). Das sagt er selber und ist nicht von mir erfunden.
Vielleicht helfen euch diese Informationen.

PS: Sagt bescheid wenns losgeht  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Nicht um die Behauptung geht es in der Diskussion, sondern um die Selbstbehauptung. (Charles Tschopp)
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken