Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken
Das Tagebuch des Admiral Byrd. (Gelesen: 18405 mal)
Germane
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 178
Das Tagebuch des Admiral Byrd.
25.12.02 um 23:34:34
 
Hat jemand von euch schonmal dieses http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/3895392790/ref=ase_booksnewasin/302-215224... Buch gelesen? Falls ja könnt ihr es weiterempfehlen oder nicht?
Zum Seitenanfang
 

Willst Du ein Spiel das Du niemals gewinnst?
Dann steh auf und der Wahnsinn beginnt.
Bist Du nicht willig mitzugehen,
wirst Du klar das wirkliche Chaos sehen.
Homepage  
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #1 - 26.12.02 um 12:07:55
 
Grüß dich Germane!

Schau doch einmal in die Bücherecke auf dieser Seite.


Gruß und Tschüß
Loki
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #2 - 26.12.02 um 13:07:53
 
hallo

oder gleich auf www.hohle-erde.de/onlinebuch.html

gruesse, zak
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
Germane
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 178
Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #3 - 26.12.02 um 14:23:23
 
In der Bücherecke existiert übrigends keine Beschreibung obwohl es oben aufgelistet ist.

Naja, habs jetzt einfach mal bestellt. So teuer ist es ja nicht Smiley
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 26.12.02 um 14:48:19 von Germane »  

Willst Du ein Spiel das Du niemals gewinnst?
Dann steh auf und der Wahnsinn beginnt.
Bist Du nicht willig mitzugehen,
wirst Du klar das wirkliche Chaos sehen.
Homepage  
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #4 - 27.12.02 um 17:26:57
 
hallo

hat sich zwar erledigt, aber probier mal den:
http://www.hohle-erde.de/body_b-he.html#byrd

gruesse, zak
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
Germane
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 178
Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #5 - 28.12.02 um 16:50:36
 
Der Link führ zur Buchbeschreibung von "Tibet II".
Zum Seitenanfang
 

Willst Du ein Spiel das Du niemals gewinnst?
Dann steh auf und der Wahnsinn beginnt.
Bist Du nicht willig mitzugehen,
wirst Du klar das wirkliche Chaos sehen.
Homepage  
IP gespeichert
 
Fuckface
Ex-Mitglied


Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #6 - 28.12.02 um 18:58:46
 
ich glaub das buch is ne fälschung
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Germane
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 178
Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #7 - 28.12.02 um 21:56:46
 
@fuckface Ja sowas habe ich auch schon woanders gehört deshalb habe ich hier ja nochmal nachgefragt ob jemand was zu dem Buch sagen kann. Übrigends wärs nett wenn du nen anderen Nick benutzen würdest da "fuckface" nicht gerade nivouevoll klingt. Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Willst Du ein Spiel das Du niemals gewinnst?
Dann steh auf und der Wahnsinn beginnt.
Bist Du nicht willig mitzugehen,
wirst Du klar das wirkliche Chaos sehen.
Homepage  
IP gespeichert
 
Fuckface
Ex-Mitglied


Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #8 - 01.01.03 um 01:23:02
 
soll es ja auch nicht  Laut lachend

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Germane
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 178
Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #9 - 02.01.03 um 21:20:53
 
Das Buch ist heute angekommen und ich habe es eben durchgelesen. Ich glaube auch das es eine Fälschung ist. Der Ansatz mag zwar richtig sein allerdings kommt einem das ganze wie eine Geschichte vor (Es ist auch so geschrieben). In vielen(oder allen?) Texten steht das die Bewohner der "Innerren Erde" im Durchschnitt 3,5 - 4 m groß waren. Auch im Buch stand das die Bewohner sehr groß waren. Wie hat er es geschafft sich auf einen Stuhl zu setzen? Und alleine die Beschreibungen von denen was er gesehen hat sind einfach nur lächerlich. Das nächste Buch was ich mir hole wird aus einer seriöseren Quelle sein und sich mehr wissentschaftlich dami beschäftigen.
Zum Seitenanfang
 

Willst Du ein Spiel das Du niemals gewinnst?
Dann steh auf und der Wahnsinn beginnt.
Bist Du nicht willig mitzugehen,
wirst Du klar das wirkliche Chaos sehen.
Homepage  
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #10 - 03.01.03 um 15:17:55
 
hallo

@germane:
hmmm...der link zur buchbesprechung funzt bei mir. vielleicht haettest du einfach mal ganz nach unten schauen sollen!

hier jedenfalls der kommentar von LOKI zum buch:
Da Admiral Byrd am 19.2.47 die Operation Highjump führte scheint es mir unmöglich, daß er zur gleichen Zeit am Nordpol ein Flug ins Erdinnere gemacht hat. Entweder wurde hier gezielt Falschinformation unters Volk gebracht oder es handelt sich hierbei um einen Flug zu späterem oder früherem Zeitpunkt. Oder es wurde hier Nordpolflug mit Südpolflug verwechselt. Auf jeden Fall wird in diesem Buch eine nette Beschreibung der inneren Erde und derer Bewohner, auch wenn sie ziemlich kurz ausfällt, abgegeben.

unter den oben angegebenen link zu den onlinebuechern kann jeder selbst nachlesen...

@fuckface: ich gebe germane recht, wenn er sagt dein name ist nicht das gelbe vom ei. entweder suchst du dir einen neuen oder ich kann dich irgendwie nicht fuer voll nehmen unentschlossen

gruesse, zak
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
Fuckface
Ex-Mitglied


Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #11 - 04.01.03 um 22:03:11
 
Ich werd mal sehen..
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Nyarlathotep
DEFCON 2
***
Offline


Iä Sakkah

Beiträge: 123
Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #12 - 04.01.03 um 22:07:49
 
neuer Nick neues Glück, hehehe
Zum Seitenanfang
 

Ich bin der Letzte

[i]
 
IP gespeichert
 
Germane
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 178
Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #13 - 04.01.03 um 22:39:58
 
Ausprechen können muss ich ihn nicht, oder?  Laut lachend
Naja aber ist schon viel besser als der letzte.
Zum Seitenanfang
 

Willst Du ein Spiel das Du niemals gewinnst?
Dann steh auf und der Wahnsinn beginnt.
Bist Du nicht willig mitzugehen,
wirst Du klar das wirkliche Chaos sehen.
Homepage  
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: Das Tagebuch des Admiral Byrd.
Antwort #14 - 04.01.03 um 22:46:50
 
hallo

@nyarlathotep: aha, ein grosser alter Laut lachend
na dann hoffe ich mal das du keine 999 junge bekommst...

...jedenfalls viel besser so!

gruesse, zak

ps: ich hau den alten raus
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken