Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 3 ... 5
Thema versenden Drucken
Herr der Ringe - Mittelerde (Gelesen: 19576 mal)
Reburg
DEFCON 1
**
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 21
Geschlecht: male
Herr der Ringe - Mittelerde
07.01.03 um 23:45:40
 
Hallo an alle, bin neu hier!

Habt ihr den Vergleich schon gezogen?
Mittelerde bei Herr der Ringe als Hinweis auf eine Hohle Erde?
Es sind auch andere Ähnlichkeiten festzustellen.
Das Auge des Saurus - Freimaurer-Auge?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #1 - 08.01.03 um 11:45:16
 
Grüß dich Reburg!

Wer bitte schön ist Saurus? ???

Gruß und Tschüß
Loki
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #2 - 08.01.03 um 13:42:35
 
hallo

@loki: als eingefleischter tolkin-fan war das wohl eine rethorische frage Zwinkernd

@reburg: welche paralellen meinst du mit der hohlen erde?

gruesse, zak
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
quarti
DEFCON 1
**
Offline


Liebe ist alles

Beiträge: 65
Hamm
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #3 - 08.01.03 um 14:50:21
 
Nun ich finde es gibt schon ein paar parallelen. Man stelle sich folgendes vor:

Die gute Seite hat das Böse in der Erde besiegt und lebt jetzt heute dort.

Das böse ist wieder auferstanden und lebt heute hier auf der äusseren Erde.

Das ist jetzt die kurze Form, habe keine Zeit (und keine Lust, man strenge einfach seine Fantasie an) im Augenblick.

Man beachte nur folgendes:

Tolkien ist um die ganze Welt gereist (so glaube ich zu wissen) um Geschichten und Legenden von den Leuten zu höhren, dazu gehörte auch ein komischer Stamm der im Norden von Finnland oder Norwegen wo er eine alte Sprache lernt die von einem Volk gesprochen wird, was ausstirbt. Dieses Volk erzählt sich schon seit Jahrhunderten die Erzählung der Alten. Das heißt man erzählt die alten Geschichten und Sagen von früher, man behielt die Erinnerung und die Liebe im Herzen.

Tolkien hat sehr lange an seinen Büchern geschrieben. Er erzählt die Welt in einem Umfang, man kann sich bildlich vorstellen welche Socken Aragorn gerade trägt. Immerhin liegt das erzählte weit mehr als Jahrhunderte zurück.

Gehört wahrscheinlich nicht ins Hohle-Erde Forum, eher zu Jo Conrad, aber egal.

Was ich damit sagen will, man strenge seine Fantasie ein wenig an und glaube Zwinkernd

Wie gesagt, es gibt Anzeichen dafür, daß wir nicht die erste Zivilisation sind. DIe Pyramiden, als Beispiel sollen so um die 12.000 Jahre alt sein. DIe Ägypter behaute, die sind 4000 Jahre alt.

Nur als Beispiel.

Melde mich heute Abend noch mal. Dann habe ich mehr Zeit.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
quarti
DEFCON 1
**
Offline


Liebe ist alles

Beiträge: 65
Hamm
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #4 - 08.01.03 um 14:51:35
 
Acj ja, nochwas zum Schluss, bin in Eile, arbeite in einem Call-Center, man hat kaum Zeit.


Für evt. Rechtschreibfehler:

Die sind gewollt.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Reburg
DEFCON 1
**
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 21
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #5 - 08.01.03 um 19:21:16
 
Bin zwar kein Tolkin-Fan, weil die Inszenierung fand ich schei...e. Aber genauso wie es "quarti" geschrieben hat, so habe ich es gemeint.
Weis nicht genau, aber der Film wurde doch in Hollywood gedreht, seit wann schneiden die Germanen bei den Amis gut ab?! Ich frage mich, wo steckt hier der Hintergrund?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #6 - 08.01.03 um 20:16:22
 
hallo

also mittelerde liegt wohl geografisch da, wo wir heute auch sind. (sprich europa)

nach dem 3. zeitalter (in dem das buch spielt) kam das 4. in dem wir spielen.

ich sehe also wirklich keinen bezug zum thema hohle erde ???

@reburg: nana, bitte nicht den kinofilm benutzen um tolkiens welt zu erfahren.

gruesse, zak
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
urbayer
DEFCON 4
*****
Offline


Glückliche Sklaven sind /> /> Feinde der Freiheit /> !!!

Beiträge: 742
Bavaria
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #7 - 09.01.03 um 12:34:54
 
- Die 2 Türme

- Alle Armeen die das Böse unterstützen  ziehen sich zusammen um die entscheidende Schlacht zu schlagen

- Die Ringe (vor allem der eine Ring) >>> Wichtige Gegenstände, Schwarze Steine, Gral, vielleicht sagen euch diese Begriffe ja was Smiley

Hab jetzt nich so viel Zeit, werde wenn ich Zuhause bin schreiben was mir genau aufgefallen ist  Smiley
Zum Seitenanfang
 

<a href=  
IP gespeichert
 
Flairgun
DEFCON 1
**
Offline


Ich denke, also bin ich!

Beiträge: 31
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #8 - 09.01.03 um 15:19:28
 
Grüße.

Diese Parallelen habe ich schon bemerkt als mein Kumpel über das Buch geredet hatte und das war vor
4-5 Jahren.

Ich frage mich wieso so wenig leute so viel macht haben können. Die breite masse ist sowieso mit ihrem eigenen mist beschäftigt und ich glaube es geht schon lange nicht mehr nur um geld bzw. profite. Also wie in dem Film
um macht und (schwarzen)okkultismus.

Außerdem wenn ich genug kohle für die reise habe geh ich nach Aghartha und bitte um asyl  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Nicht um die Behauptung geht es in der Diskussion, sondern um die Selbstbehauptung. (Charles Tschopp)
 
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #9 - 09.01.03 um 15:34:06
 
Grüß dich Flairgun!

Sag vorher bescheid. Vielleicht reicht das Geld um mich mitzunehmen och.  Laut lachend

Gruß und Tschüß
Loki
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Flairgun
DEFCON 1
**
Offline


Ich denke, also bin ich!

Beiträge: 31
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #10 - 09.01.03 um 15:45:20
 
Klar kein Problem.
Zu zweit ist es sowieso schöner zu reisen  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Nicht um die Behauptung geht es in der Diskussion, sondern um die Selbstbehauptung. (Charles Tschopp)
 
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #11 - 09.01.03 um 16:29:02
 
hallo

wenn man allein von wortspielereien ausgeht, koennte das mit den 2 tuermen ja funzen.
ABER, die 2 tuerme sind machtzentren und keine wirtschaftzentren die nebeneinander stehen und von 2 guten flugdrachen zerschmettert werden.

das mit der mobilisierung des boesen und den gegenstaenden der macht kann ich noch nachvollziehen.

ich denke aber das die geschichte hoechstens als sinnbild fuer sich staendig wiederholende dinge hier auf erden gut ist.
wie geschrieben ist das 3. zeitalter (in dem das buch spielt) vergangen und wir tuemmeln uns nun im 4. zeitalter herum.

wer mal hinter die offizielle geschichtsschreibung geschaut hat, wird diesen aufstieg und fall (hoch)zivilisierter epochen zu genuege erkennen.

da wir nicht bereit sind aus vergangenem zu lernen oder es einfach von den machthabenden unterdrueckt wird, werden wir eben auch fallen...

gruesse, zak

ps @loki und flairgun: nehmt ihr zwei asylanten auch bildungsreisende mit? Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #12 - 09.01.03 um 17:36:56
 
Grüß dich zak!

<<@loki und flairgun: nehmt ihr zwei asylanten auch bildungsreisende mit?>>

Darüber könnte man sich unterhalten.  Laut lachend

Gruß und Tschüß
Loki

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Flairgun
DEFCON 1
**
Offline


Ich denke, also bin ich!

Beiträge: 31
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #13 - 10.01.03 um 09:25:32
 
Kein Problem.

So, nun sind wir zu dritt.  Jetzt müssen wir nur noch einpaar Jahre sparen und dann kanns ja losgehen.
8)
Zum Seitenanfang
 

Nicht um die Behauptung geht es in der Diskussion, sondern um die Selbstbehauptung. (Charles Tschopp)
 
IP gespeichert
 
urbayer
DEFCON 4
*****
Offline


Glückliche Sklaven sind /> /> Feinde der Freiheit /> !!!

Beiträge: 742
Bavaria
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #14 - 10.01.03 um 13:14:14
 
nein zu 4  Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

<a href=  
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 ... 5
Thema versenden Drucken