Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 3 4 5 
Thema versenden Drucken
Herr der Ringe - Mittelerde (Gelesen: 19537 mal)
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #45 - 03.02.03 um 10:50:01
 
Grüß dich berserker!

>>und wenn icht-denn ring trägt er trotzdem  -wirklich.<<

Na klar. Und Frodo und Sam sind auf dem Weg nach Washington D.C. ? Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend

Bis bald
Loki
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Berserker
DEFCON 4
*****
Offline


Gefechts-   bereitschaft
  Herstellen!!

Beiträge: 479
Erde
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #46 - 03.02.03 um 14:49:55
 
is wirklich echt-das kam als sie denn typen der die ringe herstellt vorgestellt haben.und welche prominenten in den gekauft haben und tragen. Smiley
und selbst wen nicht-es passt doch zu ihm Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

www.ety.com
[glow=Blue,2,300]www.deutschlandluegen.de [/glow][glow=yellow,2,300]www.wintersonnenwende.com !! [/glow]
Der berufene erfühlts-der ausserwählte begreifts
 
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #47 - 04.02.03 um 01:19:57
 
Grüß dich nervzwerg!

Schau dir doch nur einmal die Außen- wie Innenpolitik der USA an. Die USA bepisst sich weil ein Land, über Massenvernichtungswaffen verfügen soll. Was bitte schön besitzt denn die USA? Wer hat denn als erstes und einziges Land die Atombombe benutzt? Wieviel Menschen mußten in Vietnam sterben? Wieviel bei Regierungsstürzen bei denen die USA beteiligt war (Guatemala, San Salvador, Kuba, Chile, Nicaragua) etc. oder ist (Irak, Afghanistan, etc.)? Wieviel Länder müßen danke der Entwicklungshilfe (durch importierte Pestizide und Herbizide usw. natürlich aus den USA) hunger leiden und führen deswegen Kriege? Die USA will Weltherrscher spielen und bekommt nicht einmal die innenpolitischen Probleme in den Griff. Oder wie erklärst du dir die Diskriminierung der Neger der Indianer und Latinos? Sie wollen die Welt beherrschen und kriegen es nicht einmal hin sich selbst zu ernähren.

Loki
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 04.02.03 um 01:47:09 von LOKI »  
 
IP gespeichert
 
Flairgun
DEFCON 1
**
Offline


Ich denke, also bin ich!

Beiträge: 31
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #48 - 04.02.03 um 09:02:48
 
Hallo alle zusammen.

Ich muß sagen ich finde an diesem Anschlag bzw. der Anschlagsserie auch einiges Komisch-um es mal vorsichtig auszudrücken.
Habt ihr mal die Bilder vom Pentagon schon mal angeschaut (weiß nicht ob die auch auf dieser seite sind)
Auf jeden Fall soll das auch ein Flugzeug gewesen sein.
Alles schon und gut aber das Flugzeug muss sich danach aufgelöst haben bzw im stealth-modus an der Kamera vorbeigeflogen sein (Überwachungskamera des Pentagon). Oder wo sind die Turbinen? Vielleicht war das ja trotzdem insziniert. Als Auslöser für den dritten Weltkrieg?

---> 1.WK: Anschlag in Sarajevo
---> 2.WK: Einmarsch in Polen (glaub ich)
---> 3.WK: Anschlag auf WTC??????  ???


Grüße

PS: Als Moslem verurteile ich das Handeln der Fundamentalisten auf dieser Welt in höchstem Maße. Keine Ideologie/Religion auf dieser Welt kann über einem Menschenleben stehen!
Zum Seitenanfang
 

Nicht um die Behauptung geht es in der Diskussion, sondern um die Selbstbehauptung. (Charles Tschopp)
 
IP gespeichert
 
Arnold
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 35
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #49 - 04.02.03 um 09:20:56
 
Hallo Loki, ich spreche dir ein Kompliment aus. Du verwaltest diesen Sprechraum vernünftig und hast in deinem letzten Beitrag die USA - Politik ausgezeichnet beschrieben.

  Nur sollst du auch wissen bzw. betonen, wer hinter der USA Politik steht, wer sie lenkt und zwingt so zu handeln. Es sind die Zionisten weltweit, die Geldjuden weltweit. Diese mächtigen Leute gehören genannt und verurteilt.
Zum Seitenanfang
 

Europa den Europäern, die Türkei den Türken, Deutschland den Deutschen!
 
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #50 - 04.02.03 um 10:44:16
 
Grüß dich Arnold!

Ich bin der Meinung, daß in den "Oberen" Reihen keine Religion zählt. Dort ist egal ob Judaismus, Christentum, Buddhismus, Hinduismus, Islam usw. Die Religionen, genauso wie das Geld, sind für die Obrigkeit nichts anderes als Mittel zum Zweck zur Versklavung der Masse.

Gruß
Loki
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Berserker
DEFCON 4
*****
Offline


Gefechts-   bereitschaft
  Herstellen!!

Beiträge: 479
Erde
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #51 - 06.02.03 um 20:29:34
 
kann sein nur -nur viel mir auf,das man auf den offiziellen cnn bildern die man immer wieder sieht-wirklich sieht wie die einzelnen stockwerkblöcke unterhalb von der staubwolke gesprengt werden-in regelmäßigen abständen!wenn mann weiss wo man hinschauen muss sieht man es deutlich!!
das gab mir zu denken unentschlossen
und weil man es auf denn bildern sieht-hab ich es auch überall als link bei mir drinn Zwinkernd
vieleicht fangen mal ein paar leute an zu denken-oder zu hinterfragen Augenrollen

Die oberen haben eine religion-die kabbala mehr oder weniger öffentlich-mehr oder weniger wissentlich Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

www.ety.com
[glow=Blue,2,300]www.deutschlandluegen.de [/glow][glow=yellow,2,300]www.wintersonnenwende.com !! [/glow]
Der berufene erfühlts-der ausserwählte begreifts
 
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #52 - 07.02.03 um 10:52:49
 
Grüß dich berserker!

Ich bin der Meinung, daß die "Oberen" sich der Kabbalistik nur bemächtigt haben. Denn wenn du dich nur ansatzweise mit der Kabbala beschäftigt hättest wüßtest du, daß diese von einigen "Machtherren" für ihre Zwecke benutzt wurde und wird und diese sie nicht erfunden haben.

Ich werde mal ein neues Thema in der Äußeren Erde mit dem Titel Kabbala eröffnen, nachdem ich einen Text dazu geschrieben habe. Zwinkernd Die Thematik passt ja nicht ganz ins Thema Mittelerde und schon gar nicht in die hohle Erde.

Gruß und Tschüß
Loki
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Berserker
DEFCON 4
*****
Offline


Gefechts-   bereitschaft
  Herstellen!!

Beiträge: 479
Erde
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #53 - 11.02.03 um 11:31:07
 
Bemächtigt  klingt besser-hast recht,nur die formulierung
ist mir wohl entschwunden Zwinkernd
Danke dir Loki
Zum Seitenanfang
 

www.ety.com
[glow=Blue,2,300]www.deutschlandluegen.de [/glow][glow=yellow,2,300]www.wintersonnenwende.com !! [/glow]
Der berufene erfühlts-der ausserwählte begreifts
 
IP gespeichert
 
RagnarT.
DEFCON 3
****
Offline


..freue dich und lächle,es
könnte schlimmer kommen

Beiträge: 163
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #54 - 12.02.03 um 21:25:49
 
Auch wenn ich es vielleicht im Schnelldurchgang übersehen haben sollte:
Sehr geehrter Herr Reburg! Es gibt auch eingefleischte TolkienFans, die behaupten, die Geschichte wäre für die Länge der Filme sehr gut umgesetzt, obwohl auch meiner Meinung einige nette und weniger nette Szenen ausgelassen wurden. Fakt ist: für diesen Film war Hollywood zu klein, so daß man schlicht nach Neuseeland ausweichen mußte.  Laut lachend
Punktum, was ich sagen möchte ist ERST LESEN, ERST INFORMIEREN, DANN POSTEN ! Ich weiß, ich hab auch schon Mal Murks geschrieben, aber gerade deshalb weiß ich um die gewisse Faszination, wenn die Antworten kommen Zwinkernd
Noch einen schönen Abend
Ragnar
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Obenlieger
Neu
*
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 4
Re: Herr der Ringe - MIttelerde
Antwort #55 - 14.02.03 um 10:23:41
 
Hi!
Um nochmal zum Anfangsthema zurückzukommen:
Ich glaube nicht, das ein zusammenhang zwischen der hohlen Erde und der Mittelerde in HDR besteht. Ich glaube vielmehr, das sich die HDR Welt auf die Welt der nordischen Mythologie bezieht. Mittelerde --> Midgard, die Welt der Menschen,  in der wir leben. Mordor --> wäre die "Unterwelt" der nordischen Mythologie, das Reich Lokis  Laut lachend
Auf jeden fall finde ich keinen zusammenhang mit der hohlen erde.
Den Film fand ich im allgemeinen recht gut. Die Umsetzung hat mir eigentlich gefallen. Es ist ja klar, das man die Bücher nicht 1:1 umsetzen kann. Der Film würde eine Ewigkeit dauern! Die Bücher sind auf jeden fall besser. Im film hat man vieles ausgelassen und manches dazugedichtet, er hat aber immer noch den ursprünglichen sinn behalten.

mfg
Obenlieger
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #56 - 16.02.03 um 23:30:31
 
Grüß dich oberliga! Laut lachend

>>Mordor --> wäre die "Unterwelt" der nordischen Mythologie, das Reich Lokis<< 

Tätä. Tätä. Tätä. Du bekommst nicht nur den Tusch sondern auch den doppelten Lokuszug.

Nochmals an alle:

Man sollte bei dem Buch Der Herr der Ringe, Anwendung nicht mit Allegorie verwechseln. Zwinkernd

Gruß und Tschüß
Loki
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andreas
DEFCON 4
*****
Offline


Wer viel popelt bekommt
große Nasenlöcher!:-/

Beiträge: 1923
Berlin
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #57 - 17.02.03 um 01:01:02
 
Ich wußte es:
Der Name Loki hat nichts gutes zu bedeuten Laut lachend
Das kann nur ein " Satanist" sein Schockiert/Erstaunt Zwinkernd Laut lachend
Loki Ist : Lokal Okkulter Kokain Inhalator oder Liberal Oppositioneller Kauderwelsch Initiator usw Schockiert/Erstaunt Schockiert/Erstaunt Schockiert/Erstaunt
Ich habs geahnt Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend Laut lachend

Grüßle,
Andreas
Zum Seitenanfang
 

Viel Schlechtes entsteht, indem man Gutes übertreibt. (Thornton Wilder)
 
IP gespeichert
 
quarti
DEFCON 1
**
Offline


Liebe ist alles

Beiträge: 65
Hamm
Geschlecht: male
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #58 - 02.07.03 um 17:32:22
 
Zitat:
Hallo alle zusammen.



---> 1.WK: Anschlag in Sarajevo
---> 2.WK: Einmarsch in Polen (glaub ich)
---> 3.WK: Anschlag auf WTC??????  ???


Grüße



Warum die USA in den Krieg zogen


---> 1.WK: Das Schiff Luistiana (oder ähnlich)
---> 2.WK: Pearl Harbor
---> 3.WK: 9.11
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Bergamr
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 1541
Re: Herr der Ringe - Mittelerde
Antwort #59 - 02.07.03 um 19:53:04
 
Genau, quarti, und bei allen Ereignissen war schon vorher bekannt, daß sie stattfinden werden!
Komisch, komisch, sollte da jemand bewußt so'n paar Menschen als 'Kollateralschaden' in Kauf genommen haben ... ?

Gruß
Bergamr
Zum Seitenanfang
 

Aspire to be the person your dog thinks you are.
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 5 
Thema versenden Drucken