Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 3 4 5
Thema versenden Drucken
Spinner!?! (Gelesen: 28467 mal)
Andreas
DEFCON 4
*****
Offline


Wer viel popelt bekommt
große Nasenlöcher!:-/

Beiträge: 1923
Berlin
Geschlecht: male
Hier mal eine kurze Antwort..
Antwort #15 - 14.03.03 um 19:44:14
 
lieber HvS..... Zwinkernd

Zitat HvS:
>>Nun, ich finde Dein Verhalten eines Moderators nicht würdig ... Du erbittest eine freundlichere Umgangsform, frinkiac7 entschuldigt sich, gibt seine Gründe für die Wahl seiner Worte und Du beleidigst ihn in einem (meiner Ansicht nach) noch höheren Maße. <<


Zitat Loki:

>>Es hält sich hier keiner für einen bekackten Propheten. Allzu drastisch waren deine Formulierungen auch nicht, ansonsten wärst du gleich geflogen. Aber findest du nicht selber, daß man bei einem Thema, was einem neu ist und worüber man noch nicht einmal ein Buch gelesen hat, um eine zufriedenstellende Diskussion zu führen (was nicht immer der Fall ist da hier kein komplettes Weltbild aufgezeigt werden kann und soll), doch freundlich bleiben sollte? Wenn dich das ganze nicht die Bohne interessieren sollte, dann vergeude doch nicht deine Zeit hier in diesem Forum und lass die "Spinner" machen. Wenn dies nicht so sein sollte, dann kann man sich auch normal zu Wort melden. Aber das scheinst du ja verstanden zu haben. <<


Zitat HvS:

>>Nun, ich finde Dein Verhalten eines Moderators nicht würdig ..<<

Frage Andreas:

Wieso denn??

Zitat HvS:

>>und Du beleidigst ihn in einem (meiner Ansicht nach) noch höheren Maße<<

Frage Andreas:

Wo denn??

Alles Gute,
Andreas






Zum Seitenanfang
 

Viel Schlechtes entsteht, indem man Gutes übertreibt. (Thornton Wilder)
 
IP gespeichert
 
HermannvonSalza
DEFCON 1
**
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 45
Re: Spinner!?!
Antwort #16 - 15.03.03 um 11:18:06
 
Ich glaub' ich steh' im wald, Andreas ...

Hast Du LOKIs Beitrag nicht (komplett) gelesen oder nicht (komplett) verstanden ?!?
Aber extra für Dich zitiere ich nochmal LOKIs Worte, auf die ich mich bezogen habe:

Zitat:
Grüß dich frinkiac7!

Vielleicht solltest du deine Meinung nicht von deinem Umfeld abhängig machen. Oder spielst du gern den Konformisten wie man es von dir erwartet? Und lass doch den Bockmist ich schreibe Spinner aber wollte niemand persönlich beleidigen. Dein Umgang ist mir ebenfalls scheißegal. Du hast dich hier gemeldet und nicht dein Umgang. Also was soll dieses Kindergartengetue? Noch nicht reif genug um dir eine eigene Meinung zu bilden und nur das glauben was einem von den Mainstream-Medien vorgesetzt wird? Kopfloser Bourgeois?  


War ich deutlich genug?

Ich bitte, meine etwas pampige Antwort zu entschuldigen, aber erst die falsche Stelle zitieren und dann fragen, wo denn beleidigendes geschrieben wurde, zeugt entweder von Unreife oder von Nachlässigkeit. In Deinem Fall hoffe ich, dass es nur eine Nachlässigkeit war, wirklich.

HvS
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
LOKI
DEFCON 4
*****
Offline


KOYAANISQATSI

Beiträge: 743
Re: Spinner!?!
Antwort #17 - 15.03.03 um 13:25:16
 
Grüß dich HermannvonSalza!

Meine Meinung zu dem Post von frinkiac7 scheint es dir ja regelrecht angetan zu haben.

Muß denn eine Diskussion immer mit einer Provokation beginnen? Und ob es Menschen gibt, welche die Bezeichnung Spinner als Titel akzeptieren ist mir Bohne. Ich empfinde es als Beleidigung und für mich ist es auch keine Ehre als solcher betitelt zu werden. Ich bezeichne jedenfalls niemand als solchen nur weil mir seine Meinung nicht passt schon gar nicht wenn ich mich zum ersten Mal melde. Auch habe ich frinkiac7 nicht als Konformisten abgestempelt. Wenn dem so wäre hätte ich kein Fragezeichen sondern ein Ausrufezeichen am Satzende benutzt. Was interessiert welche Bezeichnung jemand hört wenn er die meisten Leute (scheinbar aus dem eigenen Umfeld) nach dieser Theorie fragt? Jeder sollte sich sein eigenes Bild machen und dies nicht von seinem Umfeld abhängig machen. Das mit dem Kindergarten war auf "Hallo ihr Spinner, aber ich habe es doch nicht beleidigend gemeint" bezogen.

Wenn dir mein Verhalten nicht passt, oder es sogar als "eines Moderators nicht würdig" siehst, dann lass dir gesagt sein, daß dies mir Schnuppe ist. Auch glaube ich nicht, daß frinkiac7 Rückendeckung von dir benötigt. Ich denke, daß frinkiac7 groß genug ist um sich selbst, auf meinen Post hin zu melden.

Lese die Seite (nicht das Forum), mit allen Texten und Links, durch und danach können wir uns unterhalten.

Wenn du dir noch nicht einmal die Mühe machst dir die "Behauptungen" (für eine hohle Erde), wie du sie nennst für dich selbst zu überprüfen (das lässt du ja lieber von anderen machen), dann tut es mir leid.

Ich geh jetzt mal von mir aus. Wenn ich auf eine Seite stosse, welche ein Forum beinhaltet und ich überhaupt nichts mit der dort behandelten Thematik anfangen kann, dann lass ich diese links liegen und vergeude nicht meine Zeit mit Gegenargumenten nur weil das meine Meinung ist. Wie schon an anderer Stelle erwähnt, ist die Zeit doch viel zu kurz um sich mit Provokationen und Beleidigungen zu nerven.  Außerdem weswegen fühlst du dich angesprochen? Wir hatten, bis jetzt, noch nicht das Vergnügen.

Loki

PS: Aktion/Reaktion
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sun-Cross
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 295
Geschlecht: male
Re: Spinner!?!
Antwort #18 - 15.03.03 um 14:54:25
 
Hallo,

ich weiß, wenn’s mir nicht passt kann man ja gehen. Aber ich finde lieber @Loki das Du Deinen Senf ( Kommentar ) schön viel er, hier abgeben hättest können. Ich weiß nicht ob es so toll ist das so manche Diskussionen geführt werden sollten.
Thema: DIESES FORUM MACHT SPASS oder SPINNER.
Wir die geduldeten Mitglieder müssen das Forum oder unsere Einstellung nicht alle 14 Tage verteidigen, mal, ok. Ich schrieb schon mal, das lieber das Thema Rauschen gesperrt wird als solches hier.

Sun
Zum Seitenanfang
 

<a href=  
IP gespeichert
 
dreifall
Ex-Mitglied


Re: Spinner!?!
Antwort #19 - 15.03.03 um 18:06:42
 
Hallo Leute,
zuerst mal liebe Grüsse an alle!
Lasst die Leute doch zweifeln und provokant sein!
Wer sich wie auch eindeutig der moderator angegriffen fühlt sollte etwas cooler werden,oder habt ihr alle immer gleich alles angenommen ohne zu hinterfragen?
Kann ich mir nicht vorstellen da ja sonst dieses forum nie entstand.
Unterm Strich lieber LOKI wurdest gerade DU am persönlichsten und DEINE beleidigenden Worte sind etwas im Vorsprung im gegensatz zu einem hinterfragendem!
Ist es nicht gut wenn jemand mit Zweifel an andere herantritt um zu verstehen????
Mit dem kicken wirst du nie etwas erreichen das im sinne von uns allen ist also vergiss es besser!!
Bleib cool und begegne mit der Überzeugung die du in DIR trägst aber urteile nicht so streng, stell dir vor wenn du keine Ahnung hättest wie würdest du herantreten wenn du die Zweifel hättest,vermutlich wilder als unser Freund oder?
Meiner Meinung nach sollte dieses Forum für Wesen mit Zweifel und aber Interesse,ist ja eindeutig zur Verfügung stehen,schränken wir die anderen ein sind wir selbst womöglich eingeschränkt.
Hättest Du vor einigen Jahrzenten behauptet: Man wird bald am Mond fliegen können wärst du der Spinner gewesen und heute ist es selbstverständlich.
Sind wir in Wirklichkeit nicht alle Spinner?
Also ich bin jedenfalls einer!!
Liebe Grüsse,
der neue
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andreas
DEFCON 4
*****
Offline


Wer viel popelt bekommt
große Nasenlöcher!:-/

Beiträge: 1923
Berlin
Geschlecht: male
@HvS
Antwort #20 - 15.03.03 um 19:26:18
 


>>Ich bitte, meine etwas pampige Antwort zu entschuldigen, aber erst die falsche Stelle zitieren und dann fragen, wo denn beleidigendes geschrieben wurde, zeugt entweder von Unreife oder von Nachlässigkeit. In Deinem Fall hoffe ich, dass es nur eine Nachlässigkeit war, wirklich.<<

Uuups, schwere Geschütze???

Nööö, ich werde mich beherrschen:)

Nun pass mal auf, lieber Kollege. Ich kann in der, von Dir zitierten Stelle, immernoch nicht die, auf solch eine Vorstellung, passende Beleidigung finden!

Wie kann man, wenn man irgendwo neu ist, sich so einführen??? Ich gehe doch auch nicht in einen Supermarkt, und begrüße das dort arbeitende Personal nicht mit " Morjen ihr Geldhaie und Beutelschneider ". Jedenfalls werde ich dann das bekommen, was ich in diesem Fall verdiene, Hausverbot!!!

Wie Du mich bezeichnen möchtest ist mir soetwas von Scheißegal, das glaubst Du gar nicht. Wie ich einen Text lese und wie ich ihn verstehen möchte ( kannste von mir aus auch wissenschaftlich analysieren ), überlasse bitte mir. Ich möcht Dir nur sagen, resp. Schreiben: Ich kenne Loki, als Moderatoren und Freund. Ich mag mir dieses Forum nicht ohne ihn vorstellen wollen!!! Als ich mich damals, als total Unwissender, hier vorstellte, wurde ich hier wirklich freundlich empfangen!!! Und ich hatte eine seeeehr andere Einstellung als Loki!!!!!!! Ich habe trotzdem nur Humor und sehr freundliche Worte bekommen. Überlege doch bitte mal woran das gelegen hat???
Genau, ich bin Bescheiden aufgetreten und....vor allem, freundlich!!!!

Also, bei aller Liebe, mit "Nun, ich finde Dein Verhalten eines Moderators nicht würdig .." brauchst Du mir nicht kommen! Denke mal das ich Loki besser einschätzen kann als Du.

Herzlichst,
Andreas

P.S.@ dreifall:

>>Meiner Meinung nach sollte dieses Forum für Wesen mit Zweifel und aber Interesse,ist ja eindeutig zur Verfügung stehen,schränken wir die anderen ein sind wir selbst womöglich eingeschränkt. <<

Es kommt doch immer darauf an, wie man sich vorstellt.
Es würde nicht kritisiert weil jemand zweifelt, es wurde kritisiert weil jemand beleidigte!!!
Zum Seitenanfang
 

Viel Schlechtes entsteht, indem man Gutes übertreibt. (Thornton Wilder)
 
IP gespeichert
 
HermannvonSalza
DEFCON 1
**
Offline


I love YaBB 1G - SP1!

Beiträge: 45
Re: Spinner!?!
Antwort #21 - 16.03.03 um 01:26:57
 
Hmmm ... *fingerknack* ... jetzt mal ein paar Worte schreiben ...

Andreas, ohne Dir jetzt auf den Schlips treten zu wollen, glaube ich doch, dass Du Dir Deine Meinungsbildung durch Deine (vermutlich) persönliche Freundschaft zu LOKI etwas trüben lässt.

LOKI schrieb:

Zitat:
Vielleicht solltest du deine Meinung nicht von deinem Umfeld abhängig machen. Oder spielst du gern den Konformisten wie man es von dir erwartet? Und lass doch den Bockmist ich schreibe Spinner aber wollte niemand persönlich beleidigen. Dein Umgang ist mir ebenfalls scheißegal. Du hast dich hier gemeldet und nicht dein Umgang. Also was soll dieses Kindergartengetue? Noch nicht reif genug um dir eine eigene Meinung zu bilden und nur das glauben was einem von den Mainstream-Medien vorgesetzt wird? Kopfloser Bourgeois?


woraufhin ich schrieb:
Zitat:
Du bezeichnest frinkiac7 als "Konformisten" (in diesem Zusammenhang sicher nicht als Kompliment gemeint), er solle den "Bockmist" lassen, er (bzw. sein Umgang) sei Dir "scheißegal" und Du findest sein Verhalten würdig eines "Kindergartens". Ausserdem stellst Du seine Fähigkeit der Bildung einer eigenen Meinung in Frage und [b]bezichtigst Ihn der Mitläuferschaft.


Du wirst bemerken, dass ich die Passagen, auf die ich mich bezog, jetzt sogar jeweils Fett markiert habe (ich denke nicht, dass es nötig ist, die Paare auch noch farblich einander zuzuordnen ... oder doch?).

Eigentlich ist das hier aber schon wieder zu viel Aufmerksamkeit für meinen Post, denn eigentlich wollte ich in diesem Thread nur einmalig meine Meinung kundtun, weil es mir nicht gefallen hat, wie LOKI reagiert hat. Einfach nur als Kommentar ... dann noch ein Kommentar von LOKI, um seine Sicht darzulegen und gut ist.

Als Du (Andreas) dann die falsche Textstelle zitiertest (auf die ich überhaupt keinen Bezug nahm, weil das eine völlig legime Meinung LOKIs war) und ich eh grad in keiner besonders guten Stimmung war, habe ich halt die zugegeben etwas pampige Antwort erstellt, für die ich mich ja auch entschuldigte ... einfach nur, um Dich auf die richtige Textstelle aufmerksam zu machen ... wirklich. Und ich hoffe, dass das Herausgreifen dieser falschen Textstelle tatsächlich nur in einer kleinen Nachlässigkeit Deinerseits begründet lag. Andernfalls wärst Du nämlich ein sehr schwieriger Diskussionspartner.

Zitat:
Wie kann man, wenn man irgendwo neu ist, sich so einführen Ich gehe doch auch nicht in einen Supermarkt, und begrüße das dort arbeitende Personal nicht mit " Morjen ihr Geldhaie und Beutelschneider ". Jedenfalls werde ich dann das bekommen, was ich in diesem Fall verdiene, Hausverbot!!!


Ich habe niemanden beleidigt (hoffe ich jedenfalls), definitiv nicht direkt in der Klasse "Geldhaie und Beutelschneider" (oder vergleichbar) !!!
Sicher, ich bin neu in diesem Forum (1 Woche oder so?), aber das heisst doch nicht, dass ich meine Klappe halten soll, wenn ich was zu sagen hab'. Wenn ich eine Meinung zu einem hier diskutierten Thema oder zu einem hier eröffneten Thread abzugeben habe, dann tu' ich das.

Zitat:
Wie ich einen Text lese und wie ich ihn verstehen möchte [...], überlasse bitte mir


Na sicher ... und wenn es einen Spielraum zur Interpretation gibt, dann sag' ich ja auch nichts (wie käme ich denn auch dazu, anderen sagen zu wollen, wie etwas zu interpretieren ist ...). In diesem Fall war es aber eindeutig. Ich habe die gleichen Worte wie LOKI verwendet und Du hast einen anderen Textabschnitt zitiert ... ganz einfach.

Zitat:
Ich möcht Dir nur sagen, resp. Schreiben: Ich kenne Loki, als Moderatoren und Freund. Ich mag mir dieses Forum nicht ohne ihn vorstellen wollen!!!


Das habe ich ja auch nie in Abrede gestellt. Ich denke, auch LOKI hat meinen Post nicht auf ihn persönlich bezogen (hoffe ich doch), sondern auf sein Verhalten als Inhaber einer besonderen Stellung, nämlich der des Moderators. Als solcher hat er nunmal besondere Macht, damit einhergehend aber auch besondere Pflichten (zumindest, wenn ein Forum weiterhin dem freien Gedankenaustausch dienen soll). Zu denen gehört es m.E. selbst als gutes Beispiel voran zu gehen und z.B. nicht beleidigend werden. Es mag sein, dass ich da ein wenig überreagiert habe, aber nach einigen schlechten Erfahrungen (in anderen Boards) mit Moderatoren, die der Meinung waren, nach Lust und Laune zensieren und kicken zu können, kann ich mir solche Kommentare einfach nicht verkneifen.

Um es nochmal deutlich zu machen: Ich schreibe niemanden vor, was er tun oder lassen soll, ebensowenig, was er denken oder nicht denken soll. Allerdings kann man denke ich erwarten, dass geschriebenes auch vollständig gelesen wird, bze. einem das Wort nicht im Munde umgedreht wird. Gerade in einem Board wie diesem ist das von höchster Bedeutung.
Höflichkeit, Freundlichkeit, Ernsthaftigkeit ist wichtig und unverzichtbar. Ich denke doch, dass diese Eigenschaften im großen und ganzen auf mich zutreffen. Manchmal verstecken sie sich hinter ein wenig Sarkasmus oder Ironie, das gebe ich zu Zwinkernd, ich versichere jedoch an dieser Stelle, dass ich es im Grunde meines Herzens gut meine Durchgedreht.



Nun noch ein Wort zu LOKI
Zitat:
Wenn ich auf eine Seite stosse, welche ein Forum beinhaltet und ich überhaupt nichts mit der dort behandelten Thematik anfangen kann, dann lass ich diese links liegen und vergeude nicht meine Zeit mit Gegenargumenten nur weil das meine Meinung ist.

Es ist ja nicht so, dass ich mich vorher nicht auf dieser Seite umgesehen hätte. Zugegebenermaßen habe ich nicht jeden Text gelesen, aber doch so einiges. Anderes war mir auch schon vorher bekannt (Neuschwabenland am Südpol, Atombombenzündungen dort, geheime Verschwörungen ... das ist ja auch nichts, was ausschließlich auf diesen Seiten zu finden wäre).
Somit denke ich doch, dass ich zumindest zu bestimmten Themen meine Meinung sagen kann. Viele meiner Posts in dieser kurzen Zeit sind ja auch weniger auf den Inhalt dieser Seiten bezogen, vielmehr auf das Verhalten von Mitgliedern hier, bzw. auf themenfremde Diskussionen im einen oder anderen Thread.

Zitat:
Wenn du dir noch nicht einmal die Mühe machst dir die "Behauptungen" (für eine hohle Erde), wie du sie nennst für dich selbst zu überprüfen (das lässt du ja lieber von anderen machen), dann tut es mir leid. 

Das verstehe ich nun leider nicht zur Gänze ... so wie ich das sehe, macht das doch ein Großteil der hier aktiven Teilnehmer nicht anders. Ich habe hier noch keinen eigenständigen Tatsachenbericht eines Mitglieds dieses Forums gelesen, in dem von eigenen Expeditionen oder Experimenten (wie sonst sollte die "Hohle Erde" Theorie verifiziert werden) berichtet wird. Alles was ich hier finde sind Publikationen anderer Autoren, wenn es hoch kommt. Meist sind es Behauptungen, die genausogut mit "Ich glaube, dass ..." beginnen könnten.
Sollte ich hier im Irrtum und von Forschern und Entdeckern umgeben sein, so bitte ich untertänigst (hier er wieder, der Sarkasmus) um Verzeihung. Sollte noch jemand einen Expeditionsteinehmer ins innere der Erde suchen, bitte ich um Kontaktaufnahme (das ist mein voller Ernst !!).
Überprüfen kann ich etwas nur durch eigene Expeditionen / Experimente. Alles andere sind Behauptungen (eigene oder die anderer Autoren), die durch Argumente vertreten, durch Beweise unterstützt oder durch Dokumente bestätigt werden.



Ich stehe jeder neuen Theorie zunächst einmal skeptisch gegenüber. Schafft es eine Theorie in den "erlauchten Kreis" der anerkannten Wahrheit vorzudringen, sagt das doch schonmal einiges über die Kraft der diese Theorie stützenden Argumente aus. Natürlich darf man dabei auch nie die "menschliche Komponente" ausser acht lassen. Meinungen und Vorstellungen innerhalb von Gruppen sind träge und lassen sich nur schwer änder. Je krasser der Unterschied zur bestehenden Lehrmeinung ist (und der Unterschied Festkörper - Hohlkörper kann größer kaum sein), desto schwerer ist die Durchsetzung dieser neuen Theorie. Das kann ein Nachteil sein (z.B. wenn die Lehrmeinung tatsächlich VÖLLIG daneben liegt), ist in der Regel aber eher ein Vorteil, da so Kontinuität gewahrt bleibt und nicht alle Jubeljahre ein völlig neues Weltbild in jedermanns Kopf gelangt. Weltbilder ändern sich träge und das ist (meiner Meinung nach) gut so.

Ich selbst habe mich entschieden (um meiner eigenen geistigen Gesundheit willen), die Welt so hinzunehmen, wie sie gelehrt wird, Ungereimtheiten hinzunehmen und (mögliche) Erklärungen sorgfältig abzuwägen. Das kann natürlich nur auf der Grundlage dessen geschehen, was ich weiss. Je detaillierter das in Spezialgebiete hineingeht (In diesem speziellen Fall Geologie, Astronnome und vieles mehr), desto eher muss ich passen und mich auf den Rat von anderen verlassen.

Ich persönlich hätte kein Problem mit der Vorstellung einer Hohlen Erde, allerdings schon eher mit 2 riesigen Löchern am Nord- und Südpol und einer Sonne im Innern(Ich verstehe zu wenig von Statik und von der Physik der Schwerkraft, um beurteilen zu können, ob so ein System stabil sein kann).
Ich habe kein Problem mit gigantischen, bewohnbaren Höhlen, allerdings schon eher davon, dass diese Bewohner uns technologisch immer überlegen sein müssen. Ist euch schonmal aufgefallen, dass Ausserirdische/Innerirdische uns meist sehr stark ähneln, bis auf die Tatsache, dass sie uns immer um 100/1000/10000/100000 Jahre voraus sind?
Ich habe kein Problem mit der Existenz von Antigravitiation (technischer Art), Flugscheiben, etc ... aber warum müssen die unbedingt immer mit den Nazis verknüpft sein? Oder den Illuminaten? Oder den Freimaurern? oder ... oder ... oder ... ?

Ich beschäftige mich seit Jahren mit Verschwörungstheorien im weitesten Sinne (wozu wegen der Kombination mit Nazis, den Freimaurern, etc. auch die "Hohle Erde" gehört). Meine Erfahrung mit Publikationen in dieser Hinsicht sind fast immer die gleichen gewesen. Jemand schreibt seine Gedanken nieder. Diese klingen absolut glaubwürdig und plausibel. Kein Wunder, denn er schreibt es ja auch genauso, DAMIT es glaubwürdig und plausibel klingt. Später stellt sich dann (durch Lektüre anderer Publikationenen, nicht unbdingt verschwörerischer Art, heraus, dass der gute Autor wichtige Details ausgelassen hat, die auf einmal ein ganz anderes Bild formen. Schon so manche Vorstellung habe ich so innerlich zusammenbrechen sehen. Daher lasst mich doch weiterhin skeptisch sein und allzu krasse Fehleinschätzungen (aus meiner Sicht) kommentieren, bzw. meine eigenen Gedanken zu bestimmten Themen formulieren ...

In 60 Jahren, wenn ich alt und klapperich bin, werde ich im Fernsehen die erste Rede der Botschafter der Inneren Erde vor der Vollversammlung der Vereinten Nationen sehen, zitternd mit meinem Stock in die Richtung deuten und mit klappriger Stimme verkünden: "Habbich immer gesacht, datt aus denen nochma watt wird !" Zwinkernd


Ich verbeuge mich und danke für die Zeit, die mir die werten Leser zugestanden haben. Es ist mehr geworden als eigentlich beabsichtigt, aber ein solches Pamphlet sollte nicht leichtfertigt ungepostet bleiben Smiley

HvS

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Andreas
DEFCON 4
*****
Offline


Wer viel popelt bekommt
große Nasenlöcher!:-/

Beiträge: 1923
Berlin
Geschlecht: male
Re: Spinner!?!
Antwort #22 - 16.03.03 um 06:12:17
 
>>Wie kann man, wenn man irgendwo neu ist, sich so einführen Ich gehe doch auch nicht in einen Supermarkt, und begrüße das dort arbeitende Personal nicht mit " Morjen ihr Geldhaie und Beutelschneider ". Jedenfalls werde ich dann das bekommen, was ich in diesem Fall verdiene, Hausverbot!!! <<

Mit diesen Worten meinte ich nicht Dich!!!! Ich meinte jenen, der uns als Spinner bezeichnete!!!

Herzlichst,
Andreas

P.S.  Du bist mir  weiterhin Herzlich Willkommen!! Laut lachend
Wir brauchen kluge Köpfe!! Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Viel Schlechtes entsteht, indem man Gutes übertreibt. (Thornton Wilder)
 
IP gespeichert
 
Schattenspinne
Neu
*
Offline



Beiträge: 4
Bad Segeberg
Geschlecht: male
Re: Spinner!?!
Antwort #23 - 29.01.04 um 17:32:17
 
Man muß sich fragen was eigentlich "klassisch" bedeute.
Ist es nicht nur etwas,was die ältere Generation "glaubte"! Man muß immer im Kopf behalten das selbst die Sachen die nicht Stimmen (wie wir glauben) doch eine Möglichkeit haben richtig zu sein.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
chanfrado
Neu
*
Offline



Beiträge: 5
däniken... schweiz
Geschlecht: male
Re: Spinner!?!
Antwort #24 - 30.01.04 um 13:11:34
 
kleine zwischenfrage::: worum gehts hier (in diesem thread) eigentlich?
Zum Seitenanfang
 

!masta of disasta!
 
IP gespeichert
 
Andreas
DEFCON 4
*****
Offline


Wer viel popelt bekommt
große Nasenlöcher!:-/

Beiträge: 1923
Berlin
Geschlecht: male
Re: Spinner!?!
Antwort #25 - 30.01.04 um 21:16:31
 
Sorry, weiss ich auch nicht mehr. Zwinkernd

Tschö,
Andreas
Zum Seitenanfang
 

Viel Schlechtes entsteht, indem man Gutes übertreibt. (Thornton Wilder)
 
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: Spinner!?!
Antwort #26 - 04.02.04 um 01:33:31
 
hallo

hier ging (geht?) es darum, dass wir laut dem titel spinner sind und beweise bringen sollen. von solchen themen muesste es hier noch ein paar mehr geben, da dies scheinbar der beliebteste einstieg von manchen ist unentschlossen

ich kann nur immer wieder betonen, dass es diese plattform gibt, damit man sich kritisch mit der thematik auseinander setzen kann und gemeinschaftlich den sachen auf den grund geht!

nur nach beweisen fordern (und das noch mit "netten" spruechen zu schmuecken) und immer wieder den ball zuspielen, damit man in ruhe nur darauf rumhacken kann, ist hier fehl am platze und wird von den meisten HE interessierten oft schon garnicht mehr angenommen sich darauf einzulassen.

gruesse, zak
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
maxus90
Ex-Mitglied


Re: Spinner!?!
Antwort #27 - 18.05.04 um 13:24:51
 
Wr sich mit der Hohlen Erde noch nicht so gut auskennt muss hie jeden "spinner" nennen doch wenn ich ein Geologen treffe kenn ich mich sicher auch nicht aus in seinem Thema mann muss es erst erklären.


Thorie:
Egentlich spielt sich das leben immer im ihnern ab .......Universum-Galaxi-Sonnensystem-?Hohle erde?-atom-atokern....... Zwinkernd
oder???
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
urbayer
DEFCON 4
*****
Offline


Glückliche Sklaven sind /> /> Feinde der Freiheit /> !!!

Beiträge: 742
Bavaria
Geschlecht: male
Re: Spinner!?!
Antwort #28 - 18.05.04 um 16:07:01
 
Zitat:
@urbayer:
Matrix ist ein Film mit einem interessanten Ansatz, aber eben nur ein Film, das heist erstmal Fiktion. Natürlich kann niemand das Gegenteil beweisen. Und wenn jemand das könnte: wie lautete die Konsequenz? Was könnte ich ändern solange mir keiner die rote oder blaue Pille zur Auswahl anbietet? Das hat bisher nämlich noch keiner getan...

Wenn Eure Theorie der hohlen Erde stimmt, dann seid Ihr entweder Eurer Zeit voraus, oder einfach genialer bzw. mit mehr Scharfblick / besseren Informationen versehen als der überwiegende Rest der Menscheit. Dann müsst Ihr aber damit leben, von Unwissenden wie mir (auch mit manchmal drastischen Formulierungen) angezweifelt zu werden. Dann solltet ihr sowas wegstecken können, das ist nun mal das Schicksal des Propheten.

Trotzdem stimme ich LOKI natürlich zu, das Höflichkeit und gewisse Umgangsformen in einem Webforum zu wünschenswert sind, insofern nochmals: Ich wollte niemanden persönlich beleidigen.

MfG

frinkiac7



natürlich ist matrix nur ein film, es war eigentlich auch als beispiel gedacht
Zum Seitenanfang
 

<a href=  
IP gespeichert
 
UtopianBuddy
Neu
*
Offline



Beiträge: 5
Re: Spinner!?!
Antwort #29 - 03.06.04 um 07:52:09
 
Zitat:
Wieviele Millarden Christen, Moselems usw. sind von ihren Weltbildern überzeugt, obwohl noch keiner irgendwelche wissenschaftlichen Beweise, und ich meine hier Beweise und nicht Spekulationen, die für oder dagegen sprechen geliefert hat.


hier geht es doch nicht um irgendei scheiss weltbild das irgendjemand hat. keiner stellt hier in frage ob du die titten deiner freundin anbetest oder dir vor nem essen die zähne putzen tust.
hier geht es um tatsachen und diese sind wissenschaftlicher natur.
die tatsache ist, hier sind ein paar leute die an etwas glauben das sie nicht beweisen können oder noch nie gesehn haben.
für mich seid ihr wie ne sekte
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 5
Thema versenden Drucken