Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
ECHELON (Gelesen: 7480 mal)
Heinrich G.
DEFCON 4
*****
Offline


...the owner of the Storybord


/> />r /> /> /> /> />
/> /> /> />

Beiträge: 566
Eurasische Kontinentalplatte
Geschlecht: male
ECHELON
30.06.04 um 20:25:53
 
Zitat:
Von den Geheimdiensten geht der ganz große Lauschangriff aus. An erster Stelle ist hier die US-amerikanische National Security Agency (NSA) zu nennen, die alleine über 37.000 Mitarbeiter verfügt. Die NSA betreibt mit 'befreundeten' Diensten ein weltweites Abhörnetzwerk. Dieses milliardenschwere Gemeinschaftsprojekt heißt Echelon.

Einer der wichtigsten unter den bekannten Stützpunkten steht auf deutschem Boden: In Bad Aibling wird von der NSA die drahtlose Kommunikation Mitteleuropas belauscht. Die größte Abhörstation des Netzwerks aber existiert in dem britischen Ort Menwith Hill. Satelliten werden genauso abgehört wie Richtfunkstrecken. Seit 1999 ist bekannt, dass sogar Tiefsee-Kabel nicht sicher sind: Sie können via U-Boot in aller Ruhe angezapft werden.

Mittels Echelon werden automatisch E-Mails und Faxe nach bestimmten Schlagworten durchsucht. Auch Telefonate können mit automatischer Spracherkennung ausgewertet werden. Mittels Stimmerkennung ist es darüber hinaus möglich, Telefonierende automatisch zu erkennen. Es spielt keine Rolle mehr, welchen Anschluss sie verwenden; Echelon schneidet Ihr Gespräch mit. Die gesammelten Informationen werden später von Mitarbeitern des Geheimdienstes auf ihre Relevanz hin untersucht.

Es gibt Hinweise dafür, dass die gesammelten Informationen massiv zur Erlangung wirtschaftlicher Geheimnisse eingesetzt werden. Angeblich versorgt vor allem die NSA amerikanische Unternehmen mit den Geheimnissen der Konkurrenz. Experten schätzen, dass deutschen Unternehmen dadurch jedes Jahr Milliardenschäden entstehen.

Die meisten Angaben über das Projekt Echelon stammen aus dem sehr detaillierten Dokument Development Of Surveillance Technology And Risk Of Abuse Of Economic Information. Dieses wurde im April 1999 vom Europäischen Parlament veröffentlicht.

Das Buch The Codebreakers von David Kahn beschreibt die Geschichte der NSA und der anderen amerikanischen Dienste im Detail.





Was, wenn nur einhunderttausend Menschen, die täglich viele E-Mails schreiben, am Ende jeden Texstes Worte wie Osama Bin Laden, Muhamat Atta, Pädophil, Adolf Hitler und so weiter anhängen !?

Selbstverständlich habe ich diesen Threat eröffnett um alle Worte zusammenzutragen, die man auf keinen Fall anhängen sollte, wenn man deren Server nicht überlasten möchte.

Ich weise jeden Leser dieses Threats ausdrücklich darauf hin, hier nicht antworten zu dürfen um keinstenfalls eine Vorlage zu entwerfen die sich einjeder künftig an seine E-Mail klemmen kann, um der Überwachung unzuträglich zu sein.

Lippen versiegelt Laut lachend Lippen versiegelt
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Bergamr
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 1541
Re: ECHELON
Antwort #1 - 30.06.04 um 20:56:55
 
Na, Heinrich, das will ich auch hoffen, daß Du hier nicht versuchst, gegen 'unsere Freunde' zu hetzen!  Laut lachend

Das wär ja auch nen Angriff auf die 'political correctness' von diesem Forum ...  Zwinkernd

Echelon ist der Hammer, und das Allerhärteste find ich, daß man nichts über die tatsächliche Reichweite von so nem Projekt weiß bzw. daß es die meisten ja auch gar nicht interessiert, was da mit Freiheit und Menschenrecht passiert. Daß sich alle einlullen lassen durch so Floskeln wie Sicherheit, Allgemeinwohl, Kampf dem Terrorismus, ...  Zunge

Gruß
Bergamr
Zum Seitenanfang
 

Aspire to be the person your dog thinks you are.
 
IP gespeichert
 
Heinrich G.
DEFCON 4
*****
Offline


...the owner of the Storybord


/> />r /> /> /> /> />
/> /> /> />

Beiträge: 566
Eurasische Kontinentalplatte
Geschlecht: male
Re: ECHELON
Antwort #2 - 30.06.04 um 21:07:52
 
Hi, Berg  Laut lachend

Um Gotteswillen, nein !

Daß würde ja heißen, ich würde behaupten, der 11.09.2001 währe soetwas wie ein moderner Reichstagsbrannt gewesen.

Schockiert/Erstaunt Schockiert/Erstaunt Schockiert/Erstaunt

Oder man ließe Kinderpornos im WWW um eine Rechtfertigung zur Überwachung zu haben.

Oder Rechte werden mit Bier befüllt um links besser deffinieren zu können.

Oder auf amerikanischen Baumwollfeldern und auf Sklavenschiffen, währen mehr Menschen zutode gekommen als in manchem Krieg.

Oder die USA würden ihre eigenen Rassenprobleme ins Ausland projezieren.

Oder Georg W... Bush sei kein Amerikanischer Uhreinwohner.

Oder, oder, oder...


Das traust Du mir zu!?  Schockiert/Erstaunt

Oder haben wir noch andere Freunde ?

Nicht vergessen: Auf garkeinen Fall die Liste verbotener Worte weiterführen oder durch wirtschaftliche Fachausdrücke vervollständigen, ja !
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
JoekR_der_Weise
DEFCON 3
****
Offline


Bück dich Fee!!! Wunsch
ist Wunsch!!!!

Beiträge: 161
BONN
Geschlecht: male
Re: ECHELON
Antwort #3 - 02.07.04 um 01:42:33
 
Sorry Leute Aber da finde ich etwas makaber,Da müssen wir nochmal drüber reden(Auch wenn das ziemlich Stress geben wird)Denke mal, Ihr zwei werdet aber drüberstehen,so hab`ich euch zumindest kennengelernt,und wenn nicht: Auch egal!!!!!! Zwinkernd
Schade ,habe nur keinen Kopf, weder noch Zeit dazu Ärgerlich Decon23 heist für mIch nur:Defcon23! und denke mal Die habt ihr n. vom "Herren"Oder)? @Zak und Loki, ist echt n. gegen euch,musste ich nur loswerden.
Sollte mehr als "Teppichzurückholer"zu verstehen zu sein Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Und ist um dich nur Dunkelheit,so werde selbst zum Licht!
345632241  
IP gespeichert
 
JoekR_der_Weise
DEFCON 3
****
Offline


Bück dich Fee!!! Wunsch
ist Wunsch!!!!

Beiträge: 161
BONN
Geschlecht: male
Re: ECHELON
Antwort #4 - 02.07.04 um 02:02:54
 
@Heinrich !!! Wenn du wüstest was ich Dir n. erzählen

darf!!!!!!!!!!!!Ich weis auch nicht ???
Was ihr dort erzählt ist doch alles Theorie!Habt ihr maximal aus einem Magazine gelesenDa ist noch was ganz anderes...........................................
Zum Seitenanfang
 

Und ist um dich nur Dunkelheit,so werde selbst zum Licht!
345632241  
IP gespeichert
 
loco
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 36
Re: ECHELON
Antwort #5 - 02.07.04 um 02:49:34
 
ich bin so wie alle anderen hier ein abhörspezialist
der armee.
alle deine kommentare werden jetzt aufgezeichnet,



na im ernst, würde ich wirklich der spezialist sein der ich zu sein behaupte, würde ich kaum mit dir in diesem forum posten, oder?

eh klar, theorie............
Zum Seitenanfang
 
339033898  
IP gespeichert
 
Bergamr
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 1541
Re: ECHELON
Antwort #6 - 02.07.04 um 07:33:18
 
Zitat:
Sorry Leute Aber da finde ich etwas makaber,Da müssen wir nochmal drüber reden


Was findest Du makaber?

Und nochmal drüber reden ist ne wirklich gute Idee!  Laut lachend

Mach ich doch gern in nem Forum!  8)

Gruß
Bergamr
Zum Seitenanfang
 

Aspire to be the person your dog thinks you are.
 
IP gespeichert
 
JoekR_der_Weise
DEFCON 3
****
Offline


Bück dich Fee!!! Wunsch
ist Wunsch!!!!

Beiträge: 161
BONN
Geschlecht: male
Re: ECHELON
Antwort #7 - 02.07.04 um 14:51:44
 
Nur kurz:In der Regel werden die ersten 40sec. auf schlagworte überprüft und aufgezeichnet sowie die Letzten,(Und bleiben auch gespeichrt)auf jeden fall bei wichtigen Einrichtungen. SmileyGruss joe
Zum Seitenanfang
 

Und ist um dich nur Dunkelheit,so werde selbst zum Licht!
345632241  
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: ECHELON
Antwort #8 - 02.07.04 um 16:54:29
 
Zitat:
Schade ,habe nur keinen Kopf, weder noch Zeit dazu Ärgerlich Decon23 heist für mIch nur: Defcon23! und denke mal Die habt ihr n. vom "Herren"Oder)? @Zak und Loki, ist echt n. gegen euch,musste ich nur loswerden.

kein problem...hab sowieso nicht geblickt was du sagen wolltest Zwinkernd

aber wenn schon meine emails gefiltert werden, koennten sie wenigstens gleich den spam raushauen. so koennte man das unangenehme mit dem nuetzlichen verbinden...oder so Zunge

gruesse, zak
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
Heinrich G.
DEFCON 4
*****
Offline


...the owner of the Storybord


/> />r /> /> /> /> />
/> /> /> />

Beiträge: 566
Eurasische Kontinentalplatte
Geschlecht: male
Re: ECHELON
Antwort #9 - 04.07.04 um 15:58:44
 
Vieleicht gibt es garkeine Viren und Würmer, sondern nur Überreste von "Durchkuckprogrammen".

So`n armer Wurm rast durch Euren Datenmüll und stöhnt über diese riesige E-Mail. Manchmal höhre ich wie er mir Tiernahmen gibt, echt ! Laut lachend

Ne, im ernst, ist es wirklich wahr, daß man das WWW nicht überwachen kann?

Ich denke nein!

Also werden viele Machenschaften offensichtlich tollerriert um einen Grund vorweisen zu können, wenn Fragen auftauchen.

Sollte man über die Idee, eines E-Mailanhages nicht nochmal nachdenken?

Ich fand die Idee briliant! 8)

Grüße an die Moadrixzendrale Bamberch Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
JoekR_der_Weise
DEFCON 3
****
Offline


Bück dich Fee!!! Wunsch
ist Wunsch!!!!

Beiträge: 161
BONN
Geschlecht: male
Re: ECHELON
Antwort #10 - 05.07.04 um 01:53:45
 
@Loko Wiso tu ich mit dir ja auch Zwinkernd Du kannst alles abhören, am meisten den Elekrosmok Siehe FGAN.
Zum Seitenanfang
 

Und ist um dich nur Dunkelheit,so werde selbst zum Licht!
345632241  
IP gespeichert
 
Ziriax
DEFCON 3
****
Offline


(Schutzgeist der Scheisse)

Beiträge: 264
Bremen
Geschlecht: male
Re: ECHELON
Antwort #11 - 06.07.04 um 14:36:11
 
Es ist doch irgendwie beruhigend das sie alles hören oder lesen was man anderen mitteillen will, aber es nicht an andere weitergeben.

Mal um die Paranoia zu schüren: was wäre wenn Postdienste die ersten Spionagenetzwerke der Welt waren? Wenn das Briefgeheimniss nur für den Privaten Menschen für sich zählt aber nicht für den der die Briefe und Pakete befördert.....??

@Heinrich: Nie im Leben würde ich die Liste weiterführen in dem ich Wörter wie Al Quaida, KlukluxKlan oder die schwalbe flieg im sommer gen Osten schreiben würde..... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Wenn man nix zu sagen hat sollte man die Schnauze halten!!!
 
IP gespeichert
 
Kritikus
DEFCON 2
***
Offline


carpe diem

Beiträge: 89
Geschlecht: male
Re: ECHELON
Antwort #12 - 06.07.04 um 19:29:57
 
Moinsen,


http://www.hohle-erde.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?board=ae_boa;action=display;num=10...

Das liegt in meiner Spuckweite. Onhe weitere Worte.
Psssssst. 8)
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Heinrich G.
DEFCON 4
*****
Offline


...the owner of the Storybord


/> />r /> /> /> /> />
/> /> /> />

Beiträge: 566
Eurasische Kontinentalplatte
Geschlecht: male
Re: ECHELON
Antwort #13 - 24.07.04 um 12:36:18
 
Kritikus

Der Link zu deinem Thema wurde, welch Wunder, brandneu überarbeitet und ist nicht mehr zu finden !

Wir möchten uns ausdrücklich von folgendem differenzieren.

george bush, attentat, drittes reich, viertes reich, alah agba, revolution, hausdurchsuchung, adolf, ariel scharon, friedmann, kokain, haschisch, gutes geschäft,
11.09., putsch, zion, neuschwabenland, raf, ira, baskenland, kontrolle, nsdap, freiherr, richthofen, geheim, sicherheit, bundeskanzler, kripo, atom, bombe,
ksk, kuk, moslieme, adem jeshari, uck, angriff,....

Zwinkernd Zwinkernd Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Kritikus
DEFCON 2
***
Offline


carpe diem

Beiträge: 89
Geschlecht: male
Re: ECHELON
Antwort #14 - 29.07.04 um 15:16:56
 
@ Heinrich G.

Habe mal bisschen gesucht und einen kleinen link gefunden:http://www.echo-online.de/suedhessen/detail.php3?id=209774

Seit ich über diese Anlage in meiner Nähe weiss,rede ich nur noch im flüsterton und vermeide böhse Wörter Zwinkernd

Aber mal was anderes dazu:

ich weiss nicht ob es jetzt Einbildung ist oder nicht,
mir ist jedenfalls aufgefallen, seit diese Anlage in Betrieb ist, machen Gewitter immer einen grossen Bogen um Griesheim. Da ich relativ hoch wohne und eine gute Rundumsicht nach der Bergstrasse, Frankfurt, Darmstadt und zum Rhein habe, ist mir bei Gewitter immer in der letzten Zeit aufgefallen, daß die Blitze überall, nur nicht mehr bei uns in der Nähe runterkommen.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken