Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken
Künstliche Intelligenz (Gelesen: 8475 mal)
Commander_Ray
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 59
Groß-Gerau
Geschlecht: male
Künstliche Intelligenz
19.11.04 um 21:35:22
 
Seit langem bin ich am überlegen ob es möglich ist das die "Machinen" ein eigenes "Bewusstsein" haben könnte.

Siehe dazu die Filme:

- A.I.
- I, Robot
- Der 200 Jahre Mann

Wie sollte es denn sowas möglich sein?! Die künstliche Intelligenz macht nur das was mann Ihr vorher einprogrammiert hat, die nach Gleichungen funktionieren. Wenn ich mir jedoch die Filme anschauen gibt es mir aber sehr zu bedenken.

Was meint Ihr dazu?
Wird die künstliche Intelligenz in naher Zukunft ein eigenes "Bewusstsein" haben? Mann sollte sich aber auch im klarem sein was Intelligenz überhaupt bedeutet.
Zum Seitenanfang
 

Nicht schlecht : NOVUS ORDO SECLORUM
Homepage  
IP gespeichert
 
Yossarian
DEFCON 4
*****
Offline


Try to live forever or /> /> die in the attempt /> -
Heller />

Beiträge: 687
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #1 - 19.11.04 um 21:42:35
 
Also irgendwie glaube ich, dass die Galaxie von Ausseridischen wimmelt, die uns alle erstaunlich ähnlich sehen.

siehe:
Star Trek 1, Star Trek 2, Star Trek 3, Star Trek 4, Star Trek 5, Star Trek 6, Star Trek7, Star Trek 8, Star Trek 9, Star Trek 10
Laut lachend Laut lachend Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Ziriax
DEFCON 3
****
Offline


(Schutzgeist der Scheisse)

Beiträge: 264
Bremen
Geschlecht: male
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #2 - 19.11.04 um 21:54:22
 
@Yossarian: Wenn man nix zu sagen hat......... Augenrollen

Wenn du es schaffst eine Maschine zu programmieren die neue Gleichungen erlenen kann also auf Erfahrung zurückgreifen kann und anderen Maschinen dies beibringen kann dann würde ich es für möglich halten das man eine Intteligente Lebensform erschaffen kann
(immer vorrausgesetzt der Mensch ist Intelligent was ich bezweifle  Zwinkernd )
Zum Seitenanfang
 

Wenn man nix zu sagen hat sollte man die Schnauze halten!!!
 
IP gespeichert
 
Paranoid
DEFCON 4
*****
Offline


der mit dem wolf Tanzt

Beiträge: 1088
magdeburg
Geschlecht: male
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #3 - 19.11.04 um 21:58:46
 
@Ziriax
nur weíl du das nicht so mit der itelligenz hast muss das nicht gleich auf alle anderen schließen...
Zum Seitenanfang
 

Alkohol du holder Saft, gibst uns Power, gibst uns Kraft! Wir trinken dich, du haust uns nieder, wir stehen auf und saufen wieder!!
...
Homepage 342920933  
IP gespeichert
 
Yossarian
DEFCON 4
*****
Offline


Try to live forever or /> /> die in the attempt /> -
Heller />

Beiträge: 687
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #4 - 19.11.04 um 22:03:24
 
@Ziriax

Ich habe schon eine Menge zu sagen, und das Beispiel oben war eine Analogie zu dem von Commander_Ray.
Ähnlich primitiv hergeleitet. Aber Ironie verstehen eben nicht alle, ich find sie klasse Zwinkernd

Zum Thema künstliche Intelligenz:

Es ist ja nicht so, dass z.B. Computer (Programme) nur das tun, was man ihnen einprogammiert. Mittlerweile gibt es Software, die sich selbständig erweitert (ich meine jetzt nicht die automatischen Windows Updates Zwinkernd, siehe "Deep Fritz". Das allseits bekannte Schachprogramm hat angefangen wie ein menschlicher Amateur, und nachdem es tausende Partien gegen Menschen und andere Computer gespielt hat, war es schliesslich so gut, den damals amtierenden Schachweltmeister zu schlagen (ich glaube das war wieder einmal Kasparov, der damit schon seine zweite Niederlage gegen die Technik eingestehen musste). Doch im Gegensatz zu "Deep Blue", war es nicht "starr" programmiert, sondern lernte, wie ein Mensch.

Gruss
Yossarian

Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
ZonK
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 37
Geschlecht: male
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #5 - 19.11.04 um 22:09:46
 
Aber selbständiges erlernen von Gleichungen nach dem "Trial and Error"-Prinzip macht ja noch keine Intelligenz aus.
Auch denke ich nicht, dass eine mögliche KI irgend ein "BewusstSein" erreichen wird. Eine Maschine bleibt eine Maschine und verfürgt über keinen Seelenkörper, den man meiner Meinung schon braucht für ein "BewusstSein"
Wenn, dann kann eine Maschine auch nur logisch "Denken" nach dem Prinzip "Wenn... Dann..."
Zur Intelligenz gehört aber noch ein bissel mehr als das. Zb Kreativität oder auch Urteilsvermögen. Und eine Maschine ohne SeelenKörper wird niemals entscheidungen treffen können bezüglich Gut/Böse oder Richtig/Falsch...

Grüße, ZonK
Zum Seitenanfang
 

!! Wenn Du nicht mit Können beeindrucken kannst, dann verwirre mit Schwachsinn !!

 
IP gespeichert
 
Ziriax
DEFCON 3
****
Offline


(Schutzgeist der Scheisse)

Beiträge: 264
Bremen
Geschlecht: male
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #6 - 19.11.04 um 22:10:31
 
@Samson ihc kenn dich das gibt mir allen grund zu zweifeln Laut lachend

@Yossarian och ich kann ganz gut auf Ironie aber als erste Antwort auf ne Frage ist sie find ich unpassend da es vom Thema ablenkt.....
P.S. Hast star Wars, E.T. und so vergessen..... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

Wenn man nix zu sagen hat sollte man die Schnauze halten!!!
 
IP gespeichert
 
Paranoid
DEFCON 4
*****
Offline


der mit dem wolf Tanzt

Beiträge: 1088
magdeburg
Geschlecht: male
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #7 - 19.11.04 um 22:13:55
 
@Ziriax
naja intilligent bin ich ja ich kann es nur gut verstecken... Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Alkohol du holder Saft, gibst uns Power, gibst uns Kraft! Wir trinken dich, du haust uns nieder, wir stehen auf und saufen wieder!!
...
Homepage 342920933  
IP gespeichert
 
Yossarian
DEFCON 4
*****
Offline


Try to live forever or /> /> die in the attempt /> -
Heller />

Beiträge: 687
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #8 - 19.11.04 um 22:14:36
 
@Ziriax

Ne, hab ich nich vergessen.
Star Wars spielt in einer anderen Galaxie und E.T. sieht uns nun nicht wirklich ähnlich Zwinkernd

@Zonk

Dann sollten wir mal definieren, was eine Seele ist.
Ist eine Seele das Produkt höherer Denkfunktionen ? Haben Tiere / Pflanzen eine Seele ?
Wenn es mit dem Grad des Denkens zusammenhängt, dann sind Maschinen davon prinzipiell nicht ausgeschlossen, denn die Nervenverbindungen im Gehirn sind theoretisch reproduzierbar.

Gruss
Yossarian
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Commander_Ray
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 59
Groß-Gerau
Geschlecht: male
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #9 - 19.11.04 um 22:30:29
 
Ein weiterer Fortschritt währe natürlich der Bio-Chip.

Also Neuronen+Transistoren.

Dann wäre doch die Machiene quasi aus "Fleisch und Blut"

=> also mehr in Richtung "Android"
Zum Seitenanfang
 

Nicht schlecht : NOVUS ORDO SECLORUM
Homepage  
IP gespeichert
 
Paranoid
DEFCON 4
*****
Offline


der mit dem wolf Tanzt

Beiträge: 1088
magdeburg
Geschlecht: male
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #10 - 21.11.04 um 17:41:47
 
ja OK das ist sicher mglich aber dir fehlt da noch eine Art kontrolle....
Zum Seitenanfang
 

Alkohol du holder Saft, gibst uns Power, gibst uns Kraft! Wir trinken dich, du haust uns nieder, wir stehen auf und saufen wieder!!
...
Homepage 342920933  
IP gespeichert
 
Commander_Ray
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 59
Groß-Gerau
Geschlecht: male
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #11 - 22.11.04 um 18:30:41
 
Wie meinst Du das mit einer Art Kontrolle?

Gestern noch gefunden:


www.nice-interactive.de
Zum Seitenanfang
 

Nicht schlecht : NOVUS ORDO SECLORUM
Homepage  
IP gespeichert
 
Paranoid
DEFCON 4
*****
Offline


der mit dem wolf Tanzt

Beiträge: 1088
magdeburg
Geschlecht: male
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #12 - 22.11.04 um 18:42:36
 
naja es könnte doch sein das dieses wesen außer kontrolle geraten und sich dann gegen seine entwickler stellen... und da wäre es doch besser wenn man sie abschlten könnte...
Zum Seitenanfang
 

Alkohol du holder Saft, gibst uns Power, gibst uns Kraft! Wir trinken dich, du haust uns nieder, wir stehen auf und saufen wieder!!
...
Homepage 342920933  
IP gespeichert
 
Rinnsal
Ex-Mitglied


Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #13 - 23.11.04 um 06:56:12
 
da empfehle ich ne nette packung C4 oder nen EMP.... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
dark_knight13
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 837
Hamburg
Geschlecht: male
Re: Künstliche Intelligenz
Antwort #14 - 23.11.04 um 16:50:58
 
Das mit dem EMP wird wohl nicht klappen, läßt sich leicht abschirmen.  Schockiert/Erstaunt
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken