Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
Expeditionsorte Liste (Gelesen: 15906 mal)
VRIL 2005
Neu
*
Offline



Beiträge: 7
Expeditionsorte Liste
08.11.05 um 20:32:51
 
Ich bitte jeden der einen Ort kennt in welchen ein Zugang zur Hohlen Erde oder anderswo vorhanden sein kann. Diesen hier zu nennen um vielleicht eine weitere Expedition auf die Beine zustellen. Da davon alle etwas haben sollen bitte ich auch jeden sich an der Aktion zu beteiligen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Arkas
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 1388
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #1 - 08.01.06 um 20:37:57
 
Der Thread is zwar schon älter und leider gabs keine Antworten bisher, da ich so ne Liste aber für ne gute Idee halte mach ich jetzt den Anfang.
@VRIL2005
Vielleicht könntest du deinen Beitrag jeweils aktualisieren und ne Liste erstellen, damit man was übersichtliches hat, falls doch noch mehr rein kommt.

Nordpol
Südpol
Die 1944 von Dr. Horak entdeckte Höhle (49,2° N 20,7° O; Slowakei, wenn die Angabe stimmt, wird gerade überprüft)
Zum Seitenanfang
 
<a href=  
IP gespeichert
 
Lostparadise
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 28
BAyern
Geschlecht: male
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #2 - 21.02.06 um 14:40:31
 
Naja es gibt "viele" möglichkeiten doch wenn man auf dem weg ist wenn man einen zugang entdeckt hat dann muss man immer nach ca. 700-800 meilen ZUFUß? gehen außer man wird per Anhalter mitgenommen Durchgedreht
mal ne kleine liste aus dem i-net:
Kentucky Mommoth Cave, in south-central Kentucky, US.
Mount Shasta, California, US - the Agharthean city of Telos allegedly exists within and beneath this mountain.
Manaus, Brazil.
Mato Grosso, Brazil - the city of Posid supposedly lies beneath this plain.
Iguaçú Falls, border or Brazil and Argentina.
Mount Epomeo, Italy.
Himalayan Mountains, Tibet - the entrance to the underground city of Shonshe is allegedly guarded by Hindu monks.
Mongolia - the underground city of Shingwa allegedly exists beneath the border of Mongolia and China.
Rama, India - beneath this surface city is a long lost subterranean city, they say, also named Rama.
Pyramid of Giza, Egypt.
King Solomon's Mines.
Dero Caves, ?.
North and South Poles.

diese sachen hier sind aus dem i-net nun aber mal ne eigene theorie und zwar über den Untersberg. Wenn man etwas in volkssagen und so etwas sucht findet man ganz erstaunliche geschichten. Außerdem sind mal ein paar leute in einer höhle am Untersberg verschwunden
und haben sich dann einige zeit später bei der deutschen Botschaft in
ÄGYPTEN
gemeldet. In der zwischenzeit galten sie als verschollen.#


naja nur mal so zum thema Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

Gott schläft im Stein,
atmet in der Pflanze,
träumt im Tier
und erwacht im Menschen.
 
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2047
Hohle Erde
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #3 - 22.02.06 um 13:35:02
 
Zitat:
Außerdem sind mal ein paar leute in einer höhle am Untersberg verschwunden
und haben sich dann einige zeit später bei der deutschen Botschaft in ÄGYPTEN gemeldet. In der zwischenzeit galten sie als verschollen.

off-topic: soweit ich mich erinnere war das ne täuschung von nem paarchen und entspricht nicht den tatsachen. muß aber nochmal genauer nachschauen ob das stimmt.

grüße, zak
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
Apollon
Ex-Mitglied


Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #4 - 22.02.06 um 15:10:53
 
Hallo Zak,

die Geschichte ist zu 100 % .. seltsam.
Ich habe einen Zeitzeugen von damals getroffen, der die verschwundenen kannte.

auch den bekannten beruehmten Nebel gibt es.

Gruss an dich
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Lostparadise
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 28
BAyern
Geschlecht: male
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #5 - 22.02.06 um 22:00:02
 
hab grad mal gesucht und gefunden scheint ja echt nur ein scherz gewesen zu sein aber wer kanns schon sagen? Durchgedreht

aber weis jemand noch was über den Mt. epomeo in italien??
weil im netz bin ich noch net so recht fündig geworden.
Ich denk mal des jeder hier die karte von "Max Fyfeld" kennt wo die eingänge "markiert" sind
Zum Seitenanfang
 

Gott schläft im Stein,
atmet in der Pflanze,
träumt im Tier
und erwacht im Menschen.
 
IP gespeichert
 
Nordmann1199
Neu
*
Offline



Beiträge: 6
Schweiz
Geschlecht: male
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #6 - 29.05.06 um 00:09:11
 
Ich kenne einen Eingang in den Alpen (bei Bern, Schweiz).  Ich selber lebe auf dem Jura und der ist auch hohl.
3 Min. von meinem Haus befindt sich ein Eingang. Leider verschlossen (noch  Cool suche noch verstärkung)

Auf dem Obersalzberg ist  ein  weiterer  Eingang in die innere Welt, dort hinein sind früh die Reischdeutschen geflüchtet als die Amis kamen. Der Berg wurde von den Reichsdeutschen von Innen her gesprengt.
Heute steht dort ein Hotel, 250 Teuro die Nacht das Hotel gehört natürlich den Amis und die äusseren Eingänge in dem Berg wurden dicht gemacht. Ich vermute, dass das Hotel ein Stützpunkt vom CIA ist.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Xorxis
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 15
Geschlecht: male
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #7 - 02.06.06 um 12:51:16
 
Woher weißt du das es ein Eingang zur inneren Welt ist, wenn er verschlossen ist ?
Ist ja sicher nicht beschildert Zwinkernd !?

gruß
Zum Seitenanfang
 

Wer den Sinn des Todes kennt, kennt auch den Sinn des Lebens
 
IP gespeichert
 
Nordmann1199
Neu
*
Offline



Beiträge: 6
Schweiz
Geschlecht: male
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #8 - 02.06.06 um 14:06:03
 
Hoi Xorxis

1
Die Reichsdeutschen hatten und haben kontakt zu der Inneren Welt.

2
Ein Filme macher hat eine Repotage über den Obersalzberg gemacht und mit zeit Zeugen gesprochen.
Bei seinen Dreharbeiten hat er den Berg von innen gefilmt und fand eine Technologi die unserer 1000    Jahre voraus ist. Natürlich wurde der Film vom BND nicht freigegeben und nur eine kurzfassung im Fernsehn ausgestrahlt. Der Filme macher wollte damit an die öffendlichkeit gehen, natürlich haben unsere Gegner ihn Mundtod gemacht in dem man ihn beruflich und Wirtschaftlich fertig gemacht haben.

3
Wenn die Amis vor Ort sind, wird etwas verborgen.

4
Der Eingang in den Berg wurde von den Reichsdeutschen von INNEN gesprengt.... Wo sind die hin?! unentschlossen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Xorxis
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 15
Geschlecht: male
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #9 - 02.06.06 um 15:21:16
 
Punkt eins ist mir soweit bekannt, dass sie kontakt hatten, aber haben das ist mir was neues. Kannst du auf diese Aussage etwas genauers eingehen?

Wer hat die Reportage gemacht und wie heißt sie?

Ja, wenn die Amis vor Ort sind, dann muss es was interresantes für die geben.




Ach und wie sieht der Eingang aus? Und ist der Eingang bewacht?

Zum Seitenanfang
 

Wer den Sinn des Todes kennt, kennt auch den Sinn des Lebens
 
IP gespeichert
 
Nordlicht
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 14
Austria-Kärnten-Villach
Geschlecht: male
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #10 - 03.06.06 um 13:08:48
 
Nordmann1199 schrieb am 02.06.06 um 14:06:03:
2
Ein Filme macher hat eine Repotage über den Obersalzberg gemacht und mit zeit Zeugen gesprochen.
Bei seinen Dreharbeiten hat er den Berg von innen gefilmt und fand eine Technologi die unserer 1000    Jahre voraus ist. Natürlich wurde der Film vom BND nicht freigegeben und nur eine kurzfassung im Fernsehn ausgestrahlt. Der Filme macher wollte damit an die öffendlichkeit gehen, natürlich haben unsere Gegner ihn Mundtod gemacht in dem man ihn beruflich und Wirtschaftlich fertig gemacht haben.


Wenn so eine Reportage wirklich produziert wurde, dann müsste es theoretisch auch möglich sein, an sie ranzukommen. Auch wen der Filmemacher diese nicht richtig ausstrahlen durfte, hat er die unzensierfte Version sicherlich noch irgendwo lagern. Wenn man Name und Kontaktdaten rausbekommen könnte, müsste es möglich sein, an die Reportage ranzukommen.

Gruß
Nordlicht
Zum Seitenanfang
 

~~> HAVE A NICE DAY ! <~~
335687985  
IP gespeichert
 
Nordmann1199
Neu
*
Offline



Beiträge: 6
Schweiz
Geschlecht: male
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #11 - 03.06.06 um 13:42:21
 
Hallo Nordlicht, ich werde mich auch um diese Daten bemühen. Ich selber habe diese Repotage im Fernsehn nicht gesehen, aber sie wurde ausgestrahlt.

Hallo  Xorxis!
Ich habe eine Repotage auf CD über das 3 Reich, diese kannst du dir  auf meiner Internetseite runterladen.In diesen Film geht es um die Technologi die die RD`s hatten und haben und um desen Kontkte mit der Inneren Welt
Um den Film auf meiner Hompage einzustellen brauche ich eine Software womit ich meine Internetseite bearbeiten kan.
FRAGE AN EUCH:
Wo kann man solch eine Software laden, hat jemand eine Idee?

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Xorxis
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 15
Geschlecht: male
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #12 - 03.06.06 um 13:48:52
 
Guten Tag  Nordmann1199,

wie lautet denn die Adresse deiner Seite?

Kann dir da auch nicht weiter helfen.

Gruß Xorxis
Zum Seitenanfang
 

Wer den Sinn des Todes kennt, kennt auch den Sinn des Lebens
 
IP gespeichert
 
Nordmann1199
Neu
*
Offline



Beiträge: 6
Schweiz
Geschlecht: male
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #13 - 03.06.06 um 13:57:20
 
Hohle-Erde.ch

Die Seite wird am Sonntag 04. Juni hochgefahren.

Auf der Seite wird es kein Forum geben da es ja schon dieses hier gibt  Laut lachend Wir weden dort Filme, Bilder und Dokumente veröffentlichen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Xorxis
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 15
Geschlecht: male
Re: Expeditionsorte Liste
Antwort #14 - 03.06.06 um 14:09:09
 
hört sich gut an, werd dann gleich mal vorbei schauen Smiley
Zum Seitenanfang
 

Wer den Sinn des Todes kennt, kennt auch den Sinn des Lebens
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken