Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
[WWW] unzensierte suchmaschine... (Gelesen: 10244 mal)
BZwahrheit.com
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 32
[WWW] unzensierte suchmaschine...
12.11.05 um 10:38:42
 
Da google und Konsorten angeblich entsprechend ihrer Möglichkeiten "ungewünschte" inhalte filtern suche ich eine "unzensierte" suchmaschine...

TIA


Änderung:
von zak: titel angepasst. bitte immer die entsprechende >kennzeichnung< angeben!
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 14.11.05 um 15:23:09 von Zak »  
 
IP gespeichert
 
Erutan
Administrator
*****
Offline


RESISTO

Beiträge: 2080
Geschlecht: male
Re: unzensierte suchmaschine...
Antwort #1 - 13.11.05 um 00:45:37
 
Google filtert IMHO entsprechend der anfragenden IP. Die IP bekommst Du von Deinem ISP. Sie gehört in der Regel zu einem festen IP-Pool, anhand dessen das entsprechende Land ermittelt werden kann.

Du kannst die anfragende IP aber faken indem Du z.B. über einen ausländischen Proxyserver surfst.

Dann fragt nicht mehr die IP Deines Providers sondern die IP den Proxys bei Google an und Du erhältst die Suchergebnisse, die ausländische User erhalten würden.

Es kann aber auch sein, daß Google dann immer noch anhand der von Deinem Browser mitgesendendeten Umgebungsvariable HTTP_USER_AGENT ermitteln kann, daß es sich um einen deutschen Browser handelt.

Um das zu umgehen könnte man ein kleines script zwischenschalten, das die Möglichkeit bietet, die Variable zu verändern oder versuchen, eine ausländische Browserversion zu installieren.

Grüße
Erutan
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Zak
Administrator
*****
Offline


and the alien mindbenders

Beiträge: 2045
Hohle Erde
Re: [WWW] unzensierte suchmaschine...
Antwort #2 - 14.11.05 um 15:31:47
 
hi

ueber http://www.metager.de kann man gleichzeitig mehrere suchmaschinen abfragen. wie die zensur dort im einzelnen aussieht oder ob sie ueberhaupt vorhanden ist, kann ich nicht beurteilen.

gruesse, zak
Zum Seitenanfang
 

"Eine Gesellschaft, die ein klein wenig Freiheit aufgibt für ein klein wenig Sicherheit, verdient beides nicht und wird beides verlieren." Benjamin Franklin
Homepage  
IP gespeichert
 
BZwahrheit.com
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 32
Re: unzensierte suchmaschine...
Antwort #3 - 14.11.05 um 18:21:58
 
Erutan schrieb am 13.11.05 um 00:45:37:
Google filtert IMHO entsprechend der anfragenden IP. Die IP bekommst Du von Deinem ISP. Sie gehört in der Regel zu einem festen IP-Pool, anhand dessen das entsprechende Land ermittelt werden kann.

Du kannst die anfragende IP aber faken indem Du z.B. über einen ausländischen Proxyserver surfst.

Dann fragt nicht mehr die IP Deines Providers sondern die IP den Proxys bei Google an und Du erhältst die Suchergebnisse, die ausländische User erhalten würden.

Es kann aber auch sein, daß Google dann immer noch anhand der von Deinem Browser mitgesendendeten Umgebungsvariable HTTP_USER_AGENT ermitteln kann, daß es sich um einen deutschen Browser handelt.

Um das zu umgehen könnte man ein kleines script zwischenschalten, das die Möglichkeit bietet, die Variable zu verändern oder versuchen, eine ausländische Browserversion zu installieren.

Grüße
Erutan


Wusst ich eigentlich schon Zwinkernd
Aber es ging mir halt um eine "unzensierte" Suchmaschine und nicht darum, dass der HTTP-HEADER die IP und die Sprache mitgesendet werden und dann andere suchparameter gewählt werden...

Es ging mir darum, dass Google z.B. Seiten aussließt, Seiten absiuchtlich auf die 3000 seite nimmt oder sowas Zwinkernd
Trotzdem Danke
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken