Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz? (Gelesen: 9343 mal)
renea88
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 20
Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
23.05.10 um 22:39:58
 
Ich binneu in diese Forum....finde die H.E teorie und alles was sich damit verbindet sehr interessant.Heute gabs in BILD einen Artikel über ein aussergewöhnliches Wesen gesehen und fotografiert in Kanada......leztes jahr sind in Panama , Mexico oderusa ähnliche Wesen die keiner einordnen kann.....mir ist aufgefallendas all diese Tiere, bzw Wesen sehr blas sind......d.hdie haben wenig Sonnegesehen...ist es möglich das Sie aus dem H.E kommen, d.h aus dem Erdinneren?????
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Goblin
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 739
Wiesbaden
Geschlecht: male
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #1 - 24.05.10 um 00:39:00
 
So für alle die Ihr Geld für Sinnvollere Sachen ausgeben als für die Bild am Sonntag hab ich mal nen Link reingesetzt...

http://www.bild.de/BILD/news/mystery-themen/2010/05/montauk-monster/horror-wesen...

Ich denke Du meintest das "Monster".

Gruß

Goblin
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
renea88
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 20
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #2 - 24.05.10 um 10:33:36
 
ja die meinte ich, es sind aber auch andere inzwichen gesichtet, wie wahr auch immer die geshichte sein mag.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
renea88
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 20
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #3 - 24.05.10 um 10:34:53
 
u.a zb das Montauk Monster usw
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Goblin
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 739
Wiesbaden
Geschlecht: male
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #4 - 24.05.10 um 16:01:01
 
ich bin bei solchen "Monstern" etwas vorsichtig, meist entpuppen sie sich als irgendein  aus mehreren Tierkadavern zusammengebasteltes Kunstwerk. Zwinkernd

Gruß

Goblin
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fabs
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 1232
Wk City
Geschlecht: male
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #5 - 24.05.10 um 16:10:17
 
naja wenn es aber untersuchungen gab und die dann auch keine vernünftigen ergebnise ergaben ist das aber schon seltsam. andereseits habe ich mich mit dem thema noch nie beschäftigt und habe von diesen entdeckungen eben zum erstemal gelesen. und wenn ich an eine entdeckung von vor einigen monaten denke, wo dann am ende rauskam das es irgend ein rasiertes tier war sollte man auch ier eine fälschung in betracht ziehen.

Lieben gruß

Fabs
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
renea88
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 20
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #6 - 24.05.10 um 21:30:39
 
wie ich mitgekriegt habe gabs untersuchungen über das komische wesen in panama und mexico und keiner kann sagen was es ist.existiert nicht die möglichkeit das sowas aus innererde kommt und sich einfach in die oberfläche verirrt hat?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
FurorTeutonicus
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 62
Geschlecht: male
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #7 - 24.05.10 um 21:45:48
 
... nur komisch das alles immer "spurlos verschwindet", aber naja, woran das wohl liegt...!  hä? Augenrollen Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
renea88
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 20
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #8 - 24.05.10 um 21:59:27
 
war ja nur ne anregung;-)
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Condor
DEFCON 4
*****
Offline


Benutzer gesperrt!

Beiträge: 534
Bingen
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #9 - 30.05.10 um 23:03:56
 
Solche Wesen könnten mit dem zunehmenden erwärmen der Pole durchaus immer häufiger ans Tageslicht kommen. Dann wird auch keine Regierung unbekannte Tierarten oder Mischwesen vertuschen können. Die wären damit viel zu überfordert.

Ich glaube auch das es seltsame Tiere in der hohlen Erde gibt. Auch die ganzen Fabelwesen die in unseren Geschichten herumgeistern muß es geben. Eine hochentwickelte Zivilisation könnte mit Genen spielen wie wir mit Legosteinen, die könnten alles mit den Genbausteinen bauen was man sich nur vorstellen könnte.

Oder es gibt vielleicht jene aus einer hochentwickelten Zivilisation die ihren Spaß damit haben komische Tiere zu kreeiiren und zu uns auf die Oberfläche schicken Smiley Auch ein hochentwickeltes Volk hat seine Mentalität sich zu amüsieren. Aber das könnten wir uns (jetzt) nicht vorstellen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 31.05.10 um 04:07:59 von Condor »  

Benutzer gesperrt!
 
IP gespeichert
 
Hohlblock
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 215
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #10 - 04.06.10 um 08:57:36
 
Ich könnte mir auch vorstellen dass es Laborschiffe gibt , auf denen verbotene Experimente vollzogen werden.
Abfälle würden dann auch über Bord geworfen werden. Insbesondere bei biologischen Abfällen könnte auf offener See davon ausgegangen werden , daß es gefressen wird , bevor es irgendwo gefunden werden könnte.

Vielleicht hat es dieser Kadaver ja fast geschafft und wurde wieder weggespült.
Aber vielleicht laufen Angestellte der Konzerne stichprobenartig die betreffenden Küstengebiete ab , und beseitigen fragwürdiges Treibgut.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
hollow_head
Neu
*
Offline



Beiträge: 1
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #11 - 14.06.10 um 20:22:44
 
Hohlblock schrieb am 04.06.10 um 08:57:36:
Vielleicht hat es dieser Kadaver ja fast geschafft und wurde wieder weggespült.
Aber vielleicht laufen Angestellte der Konzerne stichprobenartig die betreffenden Küstengebiete ab , und beseitigen fragwürdiges Treibgut.


Warum sollten sie den riesen Aufwand betreiben und Stäbe von Angestellten an den Küsten der Weltmeere ausschwärmen lassen, wenn man diesen Aufwand verhindern könnte, indem die Besatzungen der "Verschwörungsschiffe" einfach den Müll nicht über Board werfen. Ein feiner Ofen würde Wunder wirken und das ein oder andere Gehalt einsparen   Laut lachend .
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
JVD
Neu
*
Offline



Beiträge: 11
CH-irgendwo
Geschlecht: male
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #12 - 23.07.10 um 19:54:06
 
es gibt wohl wirklich viele tiere auf dieser erde die noch nicht endteckt wurden...
darunter auch sehr abstrakte und spezielle geschöpfe...
beim okapi dachten viele leute auch, dass es eine legende sei, bis das erste gefangen wurde
Zum Seitenanfang
 
JVD  
IP gespeichert
 
Störtebeker
Neu
*
Offline



Beiträge: 10
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #13 - 30.09.10 um 22:08:15
 
Oder der sagenumwogene Grottenolm..
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Keyzor
Neu
*
Offline



Beiträge: 5
Re: Aussergewöhnliche Wesen...Beweis für H.E existenz?
Antwort #14 - 09.10.10 um 00:08:57
 
Also selbst wenn man annimmt, dass Aliens hier wirklich mal gelandet sein sollten, könnten Sie doch einfach Tunnel oder Löcher buddeln.
Zum Seitenanfang
 

Zur Klarstellung:
Ich bin neu in diesem Forum und bin noch nicht mit den hier vertretenen Thesen vertraut (haut mir also bitte nichts kompliziertes um die Ohren).
Ich sehe das alles aber sehr kritisch
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken