Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken
Pilot für Kleinmaschine gesucht! (Gelesen: 6490 mal)
Sannyasi
Neu
*
Offline



Beiträge: 9
Pilot für Kleinmaschine gesucht!
29.04.12 um 16:46:27
 
Ich grüße euch, vor kurzem bin ich auf dieses Forum gestoßen und hoffe hier zu finden was ich suche.

Gesucht wird ein jemand mit einem Pilotenschein für eine 3-4 Mann Maschine. Wo der Flug hingehen soll ist denke ich klar Zwinkernd
Gibt es hier jemanden der diese Anforderungen erfüllt und bereit ist den Flug seines Lebens zu starten?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Wesp2k3
Neu
*
Offline



Beiträge: 12
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #1 - 29.04.12 um 18:36:46
 
Ich hab keinen Pilotenschein, aber da wäre ich sofort dabei. Du sagtest ja was von 3-4 Mann Maschiene Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harvester
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 154
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #2 - 29.04.12 um 18:42:46
 
bin da skeptisch ob deine anfrage hier ein erfolgversprechendes ergebnis hervorbringt.

so viel leute lesen hier im forum nicht mit. dass da ein pilot mit dabei ist, der auch noch bereit wäre nach...
Zitat:
Wo der Flug hingehen soll ist denke ich klar

... mit mehreren unbekannten personen aufzubrechen, würde mich doch sehr wundern.

aber naja, mal sehen wohin dieser thread so fürt *grins*.
Zum Seitenanfang
 

Benutzer gesperrt
 
IP gespeichert
 
Wesp2k3
Neu
*
Offline



Beiträge: 12
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #3 - 29.04.12 um 18:48:18
 
Ist halt auch mit nem nicht unwesentlichen Kostenfaktor verbunden und nicht mal eben realisierbar.

Warum ist hier generell so wenig los, war das mal anders?
Gibt es noch eine alternative Plattform zu diesem Forum hier?

Ich bin ja auch erst seit ein paar Tagen hier angemeldet  unentschlossen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sannyasi
Neu
*
Offline



Beiträge: 9
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #4 - 29.04.12 um 18:55:47
 
für die kostenübernahme wird gesorgt, ich versuche nur alle möglichkeiten aus zu schöpfen die mir gegeben werden Zwinkernd

die plätze selbst sind, bis auf den des piloten, leider schon alle eingeplant.
wenn jemand etwas findet einen piloten für beliebige strecken zu buchen, sofern er "nur" fliegen muss, bin ich allerdings gewillt etwas an der platzvergabe zu ändern Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Wesp2k3
Neu
*
Offline



Beiträge: 12
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #5 - 29.04.12 um 19:43:20
 
Dann halt uns wenigstens auf dem laufenden. Ich erwarte Berichte, Fotos und sehr viel Freude beim teilen eurer Informationen von euch Zwinkernd

Ich werde mich derweil dann weiter um meine Reise zum Untersberg kümmern vorerst Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harvester
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 154
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #6 - 29.04.12 um 20:20:30
 
ja genau.

"thread"die reise zum untersberg wurde von etwas über 11.000 leuten gelesen. immer mal wieder gross angekündigte expeditionen, die alle im nichts verlaufen sind.

Zitat:
Ich erwarte Berichte, Fotos und sehr viel Freude beim teilen eurer Informationen von euch


bin mal auch gespannt auf deine berichte/fotos usw...

nichts für ungut... mal realität richtig einschätzen lernen.

Wesp2k3, auch an dich gerichtet.

grüsse
H.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 29.04.12 um 20:50:33 von Harvester »  

Benutzer gesperrt
 
IP gespeichert
 
Sannyasi
Neu
*
Offline



Beiträge: 9
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #7 - 29.04.12 um 20:29:43
 
all zu schnell würden wir wahrscheinlich nicht mehr wiederkommen..
die zeit wird zeigen wie es verläuft
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Wesp2k3
Neu
*
Offline



Beiträge: 12
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #8 - 29.04.12 um 22:59:05
 
Wie meinst du das jetzt genau Harvester?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Harvester
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 154
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #9 - 29.04.12 um 23:05:25
 
meine ehrliche antwort/ansicht hierzu ist:
"Expedition Untersberg" wird genauso wie auch dein anliegen mit dem piloten scheitern.

frag mich nicht warum.
Zum Seitenanfang
 

Benutzer gesperrt
 
IP gespeichert
 
Wesp2k3
Neu
*
Offline



Beiträge: 12
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #10 - 30.04.12 um 00:18:58
 
An dem Piloten gibt es nichts zu scheitern von meiner Seite, da ich keinen Pilotenschein habe Zwinkernd
Untersberg ist ne 6h Strecke mit dem Auto, kann man doch super mit nem Campingwochenende vereinbaren. Weiss ich grad nicht wo da das Problem dran sein soll, aber gut Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Erutan
Administrator
*****
Offline


RESISTO

Beiträge: 2319
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #11 - 30.04.12 um 01:09:00
 
Also, ganz so einfach ist das nicht. Ich habe mittlerweile die PPL(C), also den Flugschein für einmotorige Maschinen im Sichtflug. Es gibt Erweiterungen für Instrumentenflug und andere Triebwerke, die ich aber nicht habe weil sie unglaublich teuer sind und auch in der Unterhaltung viel Kohle kosten. Man kann bei Pilotenlizenzen nicht mal eben für mehrere Jahre aussetzen, sondern muß regelmäßige Flugstunden nachweisen, die man auf gemieteten Flugzeugen absolvieren muß. Schon die sind teuer - Start- und Landgebühren tun ihr Übriges. Hier in der Nähe gibt es einen kleinen Flugplatz, der noch erschwinglich ist...der aber nur für für maximal zweimotorige Propellermaschinen zugelassen ist.

Das Problem bei solchen Flügen ist der Treibstoff. Schon ein Trip über den "großen Teich" ist mit den meisten Privatmaschinen kaum möglich weil die Tanks dafür nicht ausgelegt sind. Man kann halt nicht Zwischenlanden...wobei auch das die "Projektkasse" sicherlich sprengen würde.

Bei einer Sichtfluglizenz kommt dann noch der Nachtflug und das Verbot des Flugs bei schlechter Sicht hinzu. Aber selbst wenn man einen Piloten mit Instrumentenfluglizenz hätte, wäre die Entferung zur Antarktis mit kleinen Maschinen nur sehr sehr schwer realisierbar.

Weiter als nach Holland oder Belgien bin ich noch nie geflogen und das war dann jedesmal schon ein Abenteuer  Laut lachend

Meiner Ansicht nach kann man sich das in rede stehende Projekt privat nicht erfüllen wenn man keinen Menschen mit ausreichendem Einkommen findet.
Sollte das aber der Fall sein, biete ich mich gerne für eine Lizenzerweiterung an.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Sannyasi
Neu
*
Offline



Beiträge: 9
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #12 - 01.05.12 um 12:11:14
 
nach einer lizenz sollte uns bei unsererm reiseziel niemand fragen Zwinkernd die frage jedoch ist ob ihr mit instrumenten bei möglicherweise schlechter sicht fliegen könnt...
wenn ja müsste es nur noch möglich sein mit dieser lizenz ein dementsprechendes flugzeug zu mieten.
es bliebe also noch die treibstofffrage. wir bräuchten treibstoff für gute 12.000km und etwas reserve, zusätzlich noch eine vorrichtung bei der man aus dem flugzeug tanken kann oder ähnlich.
das geld würde man auftreiben können.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 02.05.12 um 07:36:13 von Sannyasi »  
 
IP gespeichert
 
Erutan
Administrator
*****
Offline


RESISTO

Beiträge: 2319
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #13 - 02.05.12 um 11:12:49
 
Das kannst Du vergessen. Kleine Sportmaschinen haben einen Treibstoffverbrauch zwischen 30 und 50Liter/h und einen Bewegungsradius von roundabout 1000 km....das alles bei einer Reisegeschwindigkeit von etwas über 200 km/h.

Und sie sind meistens nicht für den Instrumentenflug ausgerüstet.

Und Du darfst nicht vergessen, daß man bei evtl. Zwischenlandungen über die dort herrschenden Wetter- und Windverhältnisse bescheid wissen muß, damit man nicht blöderweise mit dem Wind landet und nen Crash riskiert.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Sannyasi
Neu
*
Offline



Beiträge: 9
Re: Pilot für Kleinmaschine gesucht!
Antwort #14 - 04.05.12 um 10:19:22
 
dann muss man sich eine transportable einrichtung einfallen lassen, die den flieger mit genügend treibstoff versorgt.

"MEISTENS" nicht mit instrumenten ausgerüstet meinst du? dann sollten wir bei diesem vorhaben eine maschine wählen die damit ausgerüstet ist Durchgedreht

zwischenlandungen wären mit obiger vorrichtung nicht vorgesehen, da es zu riskant wäre.

wie viel übriger platz wäre denn in einem flugzeug für 4 personen?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 
Thema versenden Drucken