Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Russen bohren in Woostoksee in Antarktis (Gelesen: 1471 mal)
renea88
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 20
Russen bohren in Woostoksee in Antarktis
01.01.13 um 18:43:51
 
die Russen sind 4000 m tief in Antarktischen Eis gestossen, richtung Woostoksee.....was werden sie dort finden??? stossen Sie richtung innererde??? Oder werden die dort unten von RD Neuschwabenland-Einheiten gewartet???
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sowilo
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 283
am Limes
Geschlecht: male
Re: Russen bohren in Woostoksee in Antarktis
Antwort #1 - 02.01.13 um 13:01:42
 
Na, Also da Sie nicht in den "klassischen" Grenzen von 1938-NSL bohren, werden wohl kaum die RD NSL-Einheiten angetroffen und bei rd. 4000 m Tiefe sowieso nich.
Laut "Die Welt" haben sie den See erreicht und entsprechend ist eine Wassersäule 40 m aufgestiegen. Mehr als irgendwelche Mikroben dürften wir da nicht erwarten, denk ich ma..
Für die IE sind 4 km noch zu wenig, schätz ich mal.
Aber wer weiß, gab es nicht diverse SF-Filme, die eine globale Verseuchung durch durch solche Bohrungen freigesetzte Mikroben/Viren/Bakterien (Außerirdischen/ Innerirdischen Ursprungs) prophezeiten???
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Fabs
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 1232
Wk City
Geschlecht: male
Re: Russen bohren in Woostoksee in Antarktis
Antwort #2 - 02.01.13 um 17:10:53
 
Zitat:
Aber wer weiß, gab es nicht diverse SF-Filme, die eine globale Verseuchung durch durch solche Bohrungen freigesetzte Mikroben/Viren/Bakterien (Außerirdischen/ Innerirdischen Ursprungs) prophezeiten???
ich kann mich da nur an einen roman erinnern den ich irgendwann mal gelesen habe aber bin mir nicht mehr ganz sicher. ich meine es könnte von dan brown meteor sein, wo es um so eine thematik ging.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Sowilo
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 283
am Limes
Geschlecht: male
Re: Russen bohren in Woostoksee in Antarktis
Antwort #3 - 03.01.13 um 12:06:50
 
Und nicht zu vergessen "Alien vs Predator" wo die Predatoren aus dem All ne Bohrung per Plasmastrahl in die Antarktis herstellen um zum dortigen, unterirdischen Tempel zu gelangen, wo Sie Ihre Jagdspielchen auf die Alienviecher veranstalten; passt zwar nich ganz zum Thema, aber was sich irgendwelche Phantasten da schon alles ausgedacht haben Zunge
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken