Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken
Kornkreise und Ähnliches (Gelesen: 10959 mal)
Seda33
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 733
NRW
Geschlecht: male
Re: Kornkreise und Ähnliches
Antwort #45 - 30.03.14 um 12:16:52
 
Ich hätte zu dem Thema auch eine ziemlich irdische Möglichkeit. Irgendwo in einem Artikel (ist aber schon ne Weile her) las ich, dass man solche Muster mit einer schablonenartigen Technologie aus dem All (Satellit/Raumstation) erzeugen könnte. Wenn man sich überlegt, wie weit die heutige Technologie bereits ist, bzw. was man uns wissen lässt, könnte ich mir vorstellen, dass das durchaus denkbar wäre. Man muss da nur an die Drohnen denken, die es ja bereits für den Normalbürger in allen Größen zu  kaufen gibt. Man müsste nicht mal aus dem All arbeiten, sondern solche Dinge lassen sich von der Erde über Satellit an einem PC steuern, eben wie die moderne Kriegsführung der Zukunft. Kleinere Drohnen könnten u. U. ja auch über die Kornfelder schweben. Je nach Strahlung oder Technologie, die verwendet wird, könnte das auch die Erwärmung und sonstigen Untersuchungsergebnisse erklären. Auch, was Erutan festgestellt hat.

Wir können uns wahrscheinlich überhaupt nicht vorstellen, welche Technologien im Bereich des Militärs bereits entwickelt wurden und wie lange sie schon im Einsatz sind. Viele dieser Erfindungen kommen später in abgespeckter Version in den Handel (Spülmaschine, Mikrowelle, Google-Earth usw.). Da die moderne Kriegsführung immer mehr mit Drohnen arbeitet, kann ich mir gut vorstellen, dass Kornkreise mittels Drohnen und bestimmter Strahlungen sozusagen als Übungsobjekt entstehen. Z. B. um die Zielgenauigkeit zu testen/üben. Zusätzlich werden dann einige dieser Felder manuell erzeugt, damit man anschließend die Ufo-Gläubigen ins Lächerliche ziehen kann. Das merkt man ja in den Medien. Dort werden solche Leute immer überspitzt dargestellt und als Psychopathen abgestempelt. Wer wagt es dann noch, solche Dinge öffentlich zu hinterfragen? Die Landwirte könnten mit finanziellen Mitteln abgefunden werden, ohne dass sie wissen, woher genau das Geld kommt.

Ich glaube zwar nicht, dass wir die Einzigen im Universum sind, denn das wäre m. E. zu arrogant, aber ich denke schon, dass viele sogenannte Ufo-Erscheinungen ziemlich irdisch sind und "durchgeknallte Ufologen" manchen sehr gut ins Konzept passen.


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Bergamr
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 1541
Re: Kornkreise und Ähnliches
Antwort #46 - 01.04.14 um 16:43:06
 
Hai Seda33,

interessanter Gedanke. Und durchaus plausibel. Leider nicht nachprüfbar.
Oder hast Du da Hintergrundwissen bzw. belastbare Informationen?

Gruß
Bergamr
Zum Seitenanfang
 

Aspire to be the person your dog thinks you are.
 
IP gespeichert
 
Seda33
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 733
NRW
Geschlecht: male
Re: Kornkreise und Ähnliches
Antwort #47 - 02.04.14 um 13:36:20
 
Hi Bergamar,

nein, leider habe ich keine "belastbaren" Informationen. Wie ich schon sagte, es ist ne' Weile her, dass ich das mit der schablonenartigen Technologie gelesen hatte und ich erinnere mich nicht mehr, wo das war. Gerade weil man diese Ufo-Dinge so gut wie nie nachprüfen kann, hatte mich das auch nicht weiter interessiert. Aber da in letzter Zeit die neuen Technologien (Drohnen etc.) immer mehr an die Öffentlichkeit kommen, fiel mir das wieder ein und ich dachte, es könnte eine Erklärung sein. Aber das ist natürlich nur reine Spekulation. Irgendwie kommt man beim Thema Ufos etc. sowieso nicht weiter. Ich kenne wirklich niemanden, der da Beweise vorlegen könnte, außer vielleicht Däneken (bestimmt falsch geschrieben...)  hä?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Bergamr
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 1541
Re: Kornkreise und Ähnliches
Antwort #48 - 02.04.14 um 13:53:45
 
Hai Seda33,

schade!   Zwinkernd  Aber das wär ja zu schön gewesen.

Ja, man stochert im Nebel. Auch ein Dänicken hat keine definitiven Beweise. Jeder hat argumentativ mehr oder weniger gut untermauerte Theorien.

Man sollt halt mal so'n Ding mit'm Lasso fangen. Oder in area51 einbrechen.   Cool

Auf jeden Fall merci für den Denkansatz mit den Drohnen. Das laß ich mir jetzt mal ne Weile durch den Kopf gehen und paß bei neuen Meldungen zu den Dinger besser auf. Vielleicht ist ja mal ein Körnchen für das blinde Huhn dabei.

Gruß
Bergamr
Zum Seitenanfang
 

Aspire to be the person your dog thinks you are.
 
IP gespeichert
 
rafaelsergi
DEFCON 2
***
Offline



Beiträge: 87
Re: Kornkreise und Ähnliches
Antwort #49 - 05.06.14 um 21:30:35
 
Guten Tag miteinander, da meine Beiträge gelöscht wurden  Laut lachend recherchierte ich den Link

http://grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de/2014/06/kornkreise-2014-augenzeugen...

und ein CP der Zeugen:

Die fünf Kreise bildeten sich buchstäblich entlang eines Halbbogens um die beiden Männer herum. Als sich die beiden Männer den Kreisen näherten, konnten beide immer noch das als 'elektrostatisch' beschriebene Geräusch wahrnehmen und Robbert sah kleine Lichtblitze zwischen den einzelnen Halmen."
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Thagirion
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 1013
Geschlecht: male
Re: Kornkreise und Ähnliches
Antwort #50 - 23.06.14 um 11:58:01
 
Hier haben wir tatsächlich mal den Fall von Kornkreisen, zu denen sich ein Künstlerteam bekennt:
http://www.dailygrail.com/Sacred-Sites/2014/6/Cold-Fusion-Italian-Crop-Circle
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
rafaelsergi
DEFCON 2
***
Offline



Beiträge: 87
Re: Kornkreise und Ähnliches
Antwort #51 - 31.08.14 um 08:57:35
 
Bei der Enstehung von Konrkreisen schweben elektrostatisch geladene Kugeln über dem Feld, die Kugeln bestehen Teils aus einem Bewusstsein das die Ionisphäre spiegelt. Zum anderen Teil wird wie beim Kugelblitzphänomehn berichtet eine Elektrostatische Kraft als Psychokinetische Energie eines Geistes beschreibt.
Link mit hinweisen zu Lichtkugelerscheinung bei Konrkreisensteheung:
http://www.youtube.com/watch?v=m8BZiEfNslo
http://www.youtube.com/watch?v=gKyOt5xp8qo

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 
Thema versenden Drucken