Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken
Fragen (Gelesen: 5529 mal)
Roland
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 18
Fragen
01.08.14 um 16:48:33
 
Hallo,
ich habe mich mal hier eingelesen und muss sagen, dass ich beim besten Willen nicht an die sog. Pollöcher und Hohlkugel glauben kann. Bitte erkläre mir, warum die Pollöcher nie dokumentiert worden sind, obwohl diese Gebiete sehr gut erforscht sind?! Meines Wissens nach gibt es an dem Ort des geografischen Südpols eine Station. Dort arbeiten viele Wissenschaftler, die auch das Gebiet erkunden und erforschen. Es wurden natürlich unter anderem auch Messungen der Temperaturen durchgeführt. Auf den Fotos und Videos dieser Station ist fast nur Schnee bzw. Eis zu sehen. Es wird hier behauptet am Nord- und Südpol gäbe kein Eis oder Schnee! Das ist ein Widerspruch. Auf klärende Antworten würde ich mich sehr freuen.
LG
Roland
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Erutan
Administrator
*****
Offline


RESISTO

Beiträge: 2319
Re: Fragen
Antwort #1 - 01.08.14 um 17:36:59
 
Willkommen Roland

Roland schrieb am 01.08.14 um 16:48:33:
ich habe mich mal hier eingelesen


Also das kann ich mir beim Besten Willen nicht vorstellen. Du hast dich hier um 14:41 Uhr registriert. Dein Posting ist von 16:48 Uhr. Du willst dir also in 2 Stunden sämtlich Postings zu diesem Thema durchgelesen haben?

Deine Fragen wurden hier schon x mal diskutiert. Ich frage mich wie man als neuangemeldetes Mitglied gleich so ein Posting verfassen kann....
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Ockhams Razor
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 259
Re: Fragen
Antwort #2 - 01.08.14 um 17:50:33
 
@Erutan: Ich bin hier auch deutlich über ein Jahr durchs Forum gegeistert bevor ich mich angemeldet habe.

Abgesehen davon muss ich Erutan aber Recht geben, die Fragen sind ein bißchen undifferenziert und unspezifisch. Ich würde mich an seiner Stelle jetzt auch nicht hinsetzen und da ne ausgefeilte allumfassende Antwort zusammenfassen.
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Roland
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 18
Re: Fragen
Antwort #3 - 01.08.14 um 17:58:36
 
Leute, es gibt im normalen zivilen Luftverkehr Flüge nach und über Nordpol. Jeder könnte daran teilnehmen und dabei die Wahrheit (es gibt keine Pollöcher)  erkennen. Diese Flüge fliegen regelmäßig von Düsseldorf und Berlin ab nach und über Nordpol (90° N). Schon deshalb sind eure Theorien widerlegbar.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2381
Re: Fragen
Antwort #4 - 01.08.14 um 19:46:14
 
Hallo Roland,

ich frage mich immer warum sich Leute wie Du hier anmelden. Aus Deinen Worten lässt sich ganz klar rauslesen das Du bereits ne feste Meinung hast und auch nicht ansatzweise bereit bist diese evtl. zu erweitern.

Wozu soll sich dann jemand die Mühe machen Dich vom Gegenteil zu überzeugen ?

Roland schrieb am 01.08.14 um 17:58:36:
die Wahrheit (es gibt keine Pollöcher)


Eine Meinung die ich akzeptiere. Wenn Du allerdings bescheid weist, wozu dann die Anmeldung und die Frage hier ?

Roland schrieb am 01.08.14 um 17:58:36:
eure Theorien


Da du Dich ja hier eingelesen hast ist dir sicherlich folgender Satz auf der Eingangsseite aufgefallen:

"Anhand verschiedener Berichte und Theorien wird nun versucht das Thema HOHLE ERDE aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu erfassen. Es wird kein Gesamtkonzept vorgelegt. Dies ist lediglich eine Sammlung von Informationen und Daten zum Thema."

Das hier sind nicht unsere Theorien, sondern hier befinden sich einfach Leute die versuchen der Wahrheit (die Du ja bereits kennst, Glückwunsch !) näher zu kommen.

Im übrigen nimmt die Thematik Innere Erde/Polöffnungen etc. hier nur einen kleinen Bruchteil der Gesamtthemen ein, und es sind bei weitem nicht alle Mitglieder "pro" Löcher eingestellt.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Roland
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 18
Re: Fragen
Antwort #5 - 01.08.14 um 19:51:48
 
Ich versuche ja nur die Theorien der Pollöcher irgendwie mit den Flügen und Schiffahrten in Einklang zu bringen. Und suche aus diesem Grund nach Erklärungen.

Ich versuche nur euren Glauben nachzuvollziehen.
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 02.08.14 um 00:01:09 von Roland »  
 
IP gespeichert
 
Justus
Ex-Mitglied


Re: Fragen
Antwort #6 - 01.08.14 um 20:32:27
 
Hallo Roland,
einlesen ist gut, danach diskutieren noch besser.

Ein einziges Beispiel: "Die Fluglinie von D`dorf fliegt, trotz aller Beteuerungen, nicht über den Nordpol"!

Solltest Du noch Informationen benötigen, bitte ich bin bereit dir auch Material zur Verfügung zu stellen. Jedoch macht es m.E. mehr Spaß im Internet zu recherchieren, da man(n) "von Hölzken auf Stöcksken" kommt.

Grüße Justus
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Roland
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 18
Re: Fragen
Antwort #7 - 01.08.14 um 23:57:50
 
"[...]Ein einziges Beispiel: "Die Fluglinie von D`dorf fliegt, trotz aller Beteuerungen, nicht über den Nordpol"![...]"

Doch siehe hier:
http://www.polarflug.de/
http://www.youtube.com/watch?v=UeC3eUcKAgg
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2381
Re: Fragen
Antwort #8 - 02.08.14 um 00:35:43
 
oh man... Smiley Smiley Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Roland
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 18
Re: Fragen
Antwort #9 - 02.08.14 um 11:35:56
 
Ich brauche konkrete Quellen, die belegen, dass z.B.
1) der Nordpol nicht vereist ist
2) das im Norden vorkommende Tiere sich in Richtung Nord- und Südpol bewegen

oder "[...]- offenes Meer (sobald die Forscher den 83. Breitengrad mit seinem Eis hinter sich gelassen haben);
- reines Süßwasser einige Meter hoch über dem salzigen Meerwasser nördlich des 83. Breitengrades
- rötliche Sonne (von Nansen und den Jansens gesehen);
- erstaunliche Wärme jenseits des 83. Breitengrades;
- Flug vieler Vögel zum Pol.
- Arktisforscher entdeckten Bären und Füchse im Winter nordwärts laufen
- Gefärbter Schnee durch von Millionen von Blütenpollen [...]"
Quelle:http://www.hohle-erde.de/cgi-bin/yabb/YaBB.pl?num=1281448334
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Erutan
Administrator
*****
Offline


RESISTO

Beiträge: 2319
Re: Fragen
Antwort #10 - 02.08.14 um 14:43:19
 
Grundsätzlich stellt sich bei einem Forenmitgied immer die Frage nach den Intention. Foren wie dieses hier dienen der Diskussion, des Austauschs von Erfahrungen, Ansichten und (manchmal auch) Glaubensinhalten.

Du magst nun argumentieren, daß Du ja letztendlich diskutieren willst aber als jemand, der seit den 90er Jahren Internetforen betreibt, der seit 2005 Mitglied dieses Forums ist und es seit einigen Monaten leitet, kann ich aus Erfahrung mit Gewißheit sagen, daß dies mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit nicht Deine Intention ist. Mag sein, daß ich mich irre aber dann hätte ich mich bei zig anderen, die im Laufe der Jahre mit exakt der gleichen Art und Weise in durch dieses Forum gestrmt sind, ebenfalls geirrt.

@Roland
Es steht Dir prinzipiell frei, hier Deine Meinung zu äußern. Das hast Du getan. Sie ist zur Kenntnis genommen worden.
Wenn Du es aber darauf anlegen solltest, Dich auf Kosten der anderen Forenmitglieder und als Verwalter bzw. Verbreiter der Inhalte von Wikipedia & Co. zu profilieren, würde ich es für besser halten, dies in einem anderen Forum zu tun.

Das hat rein gar nichts damit zu tun, wer am Ende recht hat und wer nicht. Es ist die Art und Weise, die mich stört. Gehst du auch in ein religiös geprägtes Forum und forderst im gleichen Tonfall mit dem ersten Posting Beweise für die Existenz eines Gottes?
Sicher nicht denn es wäre wohl gleichzeitig auch Dein letztes Posting dort.

Ich höre aus jedem Deiner Postings ein: "Ach je was seid ihr doch naiv und blöd" heraus.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Icepick
Neu
*
Offline



Beiträge: 3
Re: Fragen
Antwort #11 - 02.08.14 um 14:53:15
 
Zunächst einmal Hallo an alle hier im Forum, da dies mein erster Beitrag ist. Ich bin zwar genau wie der Starter dieses Beitrags hier im Forum noch neu, habe mich aber schon einige Wochen anonym eingelesen. Zudem beschäftige ich mich mit der Thematik der HE seit ca. einem Jahr.

Konkrete "Quellen" und " Belege" werden verlangt. Nun das Problem das hierbei auftaucht ist doch, dass Du vermutlich die vorhandenen "Quelle" die Du ja selbst angibst "Nansen und Jansens" als nicht ausreichend oder evtl. "veraltet" betrachtest!?  Was wäre denn für dich eine sichere Quelle? Evtl. eine der am Südpol vorhandenen Forschungsstationen?  Bei letztgenannten wäre es doch zumindest fraglich ob die dort vorhandenen "Wissenschaftler" ein Interesse haben der Weltbevölkerung etwas mitzuteilen was entgegen dem steht das allen Schulkindern weltweit als die "Wahrheit gelehrt wird.
Und wenn Du nach Beweisen fragst die belegen, dass es die Polöffnungen gibt, dann frage ich doch mal ganz frech nach Beweisen, dass es die Polöffnungen nicht gibt. Ich habe intensiv nach Satellitenfotos von den Polen gesucht über denen nicht eine dicke Wolkendecke hängt. Dabei habe ich nicht nur im Internet gesucht sondern auch in Atlanten und Großformatigen Bildbänden mit Satellitenfotos.
Ich habe kein Foto gefunden, das die Pole zeigt. Auch Google Earth versagt hier völlig. Und es gibt Satelliten die über die Pole fliegen und Bilder liefern könnten. Bilder vom Marsrover bekommen wir geliefert, von unseren eigenen Polen jedoch nicht??
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Erutan
Administrator
*****
Offline


RESISTO

Beiträge: 2319
Re: Fragen
Antwort #12 - 02.08.14 um 15:32:49
 
Hallo Icepick. Willkommen im Forum

Um die ganze Sache mal etwas aufzuräumen: Von welchen Polen sprechen wir hier eigentlich? Das sollten wir vielleicht vorher mal klären?

Dann sollte jeder, der sich mit der Hohlwelttheorie auseinandersetzen will wissen, daß die Pollochtheorie nur eine von (sehr) vielen ist. Sie ist letztendlich auch durch die Neuschwabenland-Diskussionen wieder aufgeflammt, stellt aber eigentlich nur eine Randtheorie dar.

Wer sich ernsthaft mit der gesamten Thematik auseinandersetzen will, sollte sich auch mal in der tibetischen Mythologie und bei Verne (bzw. seinen Quellen) umschauen. Ist - glaube ich - viel spannender als der Versuch, etwas zu be- bzw. widerlegen indem man sich gegenseitig die Quellen streitig macht.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
Justus
Ex-Mitglied


Re: Fragen
Antwort #13 - 02.08.14 um 19:58:10
 
@Erutan
Ja, ja das Lesen und das Informieren....und dann erst schreiben fällt vielen schwer.

Kehren wir zu unserem Hobby zurück und eru­ie­ren weiter, vielleicht kommen wir zu Ergebnissen.

Grüße Justus
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2381
Re: Fragen
Antwort #14 - 02.08.14 um 21:56:12
 
Man muss ja nur bei Google mal "Nordpol Satellitenbilder" eingeben und sich mal anschauen was da kommt. Selbst wenn man noch nix von Pollöchern gehört hat und nicht speziell nach Löchern sucht werfen sich da Fragen auf...

Besonders spannend find ich z.B. die Bilder die zeigen sollen wie sehr das Eis wegschmilzt. Auf diesen Bildern ist da wo der Nordpol sein sollte regelmäßig ein fetter schwarzer Punkt.

Was der da soll wird meist gar nicht erklärt, manchmal allenfalls "schwarz=Nordpol". Selten hab ich bisher die Erklärung gelesen das die schwarze Stelle nur der Nordpol wäre, es aber von diesem Bereich keine Aufnahmen gibt. Aha  hä?
(@Roland, kannst Du mir das vielleicht erklären ?)

Selbst bei rumspielen mit Google earth fällt auf das da was nicht stimmt. Offensichtlich wurden die Bilder bearbeitet, und dennoch sieht man irgendwas kreisrundes pixeliges.

Ich persönlich find auch das Bild was ich als Eingang neulich in den Thread gepostet hab nicht unspannend, wie auch die Bildersammlung die hier angelegt wurde.

Ich will auf Grund dessen nicht behaupten es wäre Fakt das da Löcher sind, aber stutzig könnte der wache Beobachter vielleicht schon irgendwie werden...

Aber wie Icepick richtig sagte:

Icepick schrieb am 02.08.14 um 14:53:15:
Konkrete "Quellen" und " Belege" werden verlangt. Nun das Problem das hierbei auftaucht ist doch, dass Du vermutlich die vorhandenen "Quelle" die Du ja selbst angibst "Nansen und Jansens" als nicht ausreichend oder evtl. "veraltet" betrachtest!?  Was wäre denn für dich eine sichere Quelle?


Das ist die Frage.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken