Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 3 4 5 6 ... 12
Thema versenden Drucken
Theorie der flachen Erde? (Gelesen: 25529 mal)
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #45 - 02.02.16 um 22:53:19
 
Das ist viral, und führt zu nix!

Ockhams Razor schrieb am 01.02.16 um 09:32:58:
als Alternative zu der "Thema ist durch und wird nicht weiter diskutiert"-Variante würde ich vorschlagen dass wir herausarbeiten wieso 


Why? Reine Zeitverschwendung...
Aber wenn Du das hier möchtest, steht Dir das natürlich frei.

Btw: Kornkreise ist ein ähnliches, lediglich zur Verwirrung der Menschen beitragendes urbanes-Sozialexperiment in den sozialen Medien (jeder Affe kann per Anleitung aus dem Netz solche herstellen). Keine Lust mich an solchem Gedankenkäse noch weiter zu beteiligen.

Der nächste kommt an und behauptet: "Die Erde sei ein Kubus." TskTsk.

An der Stelle bin ich dann mal raus.

Ockhams Razor schrieb am 01.02.16 um 09:32:58:
grundsätzlich offen bleiben 


Ja sicherlich, aber bitteschön nicht so dermaßen hahnebüchen, wie dieses.


Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 02.02.16 um 23:15:01 von kernspecht »  

gesperrt
 
IP gespeichert
 
Ockhams Razor
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 259
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #46 - 02.02.16 um 23:59:30
 
Wie Du weißt komme ich vom Planeten Zuckerguss, die Flachwelttheorie ist in meinen Augen fast so fundiert wie die Hohlwelttheorie und diverse andere Theorien die hier ernsthaft diskutiert werden.

Wenn wirklich jemand daher kommt und eine plausible Erklärung für die eigentlich für jeden widerlegbare Flachwelttheorie, dann ist das eine Leistung die eine Würdigung verdient. Mehr noch: Wenn meine Einwände gegen die Theorie sinnvoll und konstruktiv widerlegt werden, dann ist es sogar nötig dass ich meine Einstellung dazu überdenke - egal wie dämlich ich die Theorie zur Zeit finde. Das ist Wissenschaft. Wer glaubhafte Bilder vom Hubble-Teleskop vorweisen kann auf denen in einem Schwarzen Loch ein Männchen zu sehen ist das mit einer Taschenlampe in der Hand nach der durchgebrannten Sicherung sucht zwingt die Wissenschaft sich damit auseinander zu setzen. Da hat jemand der hier im Forum eine ähnlich wahrscheinliche Geschichte belegt es doch definitiv verdient hier angehört zu werden.


PS: Bei den Kornkreisen habe ich übrigens ziemlich alleine für die "Menschlichen Spaßvögel" als Urheber gekämpft Smiley
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Ilum
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2214
Lübeck
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #47 - 03.02.16 um 12:58:38
 
kernspecht schrieb am 02.02.16 um 22:53:19:
Btw: Kornkreise ist ein ähnliches, lediglich zur Verwirrung der Menschen beitragendes urbanes-Sozialexperiment in den sozialen Medien (jeder Affe kann per Anleitung aus dem Netz solche herstellen). Keine Lust mich an solchem Gedankenkäse noch weiter zu beteiligen.


Lies Dir nochmal die Beiträge zu den Kornkreisen durch, wo auch die Unterschiede zwischen den echten und unechten deutlich gemacht wurden...

Ansonsten geb ich Dir bezüglich der Flacherde Recht.
Ich bin ja auch für vieles offen aber das ist nicht mal eine Theorie, das ist absurd.
Die Flacherdentheorie mit der der Hohlerde zu vergleichen geht auch nicht. Für die HE sprechen schon die gemachten Experimente,
diverse Sagen, Mythen, Märchen und vieles mehr.


Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2383
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #48 - 03.02.16 um 13:09:13
 
Da sich an dem Gespräch hier aktuell ohnehin keine Flacherden-Befürworter mehr beteiligen kann man das Thema wohl ohnehin ad acta legen.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
IloveUbabe
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 1528
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #49 - 04.02.16 um 16:31:54
 
Echt nett hier rein zu lesen.

Und die flache Welt als Thema hat genau das erreicht, warum sie gerade so gepushed wird.

Ockhams Razor schrieb am 02.02.16 um 23:59:30:
Wie Du weißt komme ich vom Planeten Zuckerguss, die Flachwelttheorie ist in meinen Augen fast so fundiert wie die Hohlwelttheorie und diverse andere Theorien die hier ernsthaft diskutiert werden.

Manchmal frag ich mich ernsthaft was dein Auftrag in diesem Forum ist. Nicht deine persönliche Absicht, aber dein Auftrag.
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Ockhams Razor
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 259
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #50 - 04.02.16 um 19:20:19
 
Hab ich das nicht schon im Mars-Thread geschrieben?  Ich arbeite für die NASA und erschieße halbtags Ufologen und Aliens die diese albernen Kornkreise produzieren während ich in der übrigen Zeit durch Foren geistere und die Wahrheit mit Dreck beschmeiße. So wie die Hohl- und Flachwelttheorien - da ich beide als Unfug bezeichne könnte man also zu dem Schluss kommen dass beide wahr sind.
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Ilum
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2214
Lübeck
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #51 - 04.02.16 um 20:56:01
 
...eine hohle Flacherde also  Zunge
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2383
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #52 - 04.02.16 um 22:14:50
 
Ockhams Razor schrieb am 04.02.16 um 19:20:19:
So wie die Hohl- und Flachwelttheorien - da ich beide als Unfug bezeichne


nur noch getoppt durch die Vollkugel-Theorie.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ilum
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2214
Lübeck
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #53 - 04.02.16 um 22:25:07
 
... oder die volle Vollflacherde-Theorie  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ockhams Razor
DEFCON 3
****
Offline



Beiträge: 259
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #54 - 05.02.16 um 08:12:07
 
Ich habe da eher etwas Zylinderförmiges im Blick. Mit Fahrstuhl zwischen den Ebenen
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Thagirion
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 1013
Geschlecht: male
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #55 - 05.02.16 um 21:02:34
 
In Wirklichkeit hat die Erde die Form einer Karotte, auf deren flacher Oberseite wir leben; die Sonne hat etwa die Größe eines Fußballfeldes und schwebt in einer Höhe von etwa 230 Metern darüber - nachzulesen in der Principia Discordia, in der alles Wissenswerte von überhaupt allem Wissenswerten erklärt wird. Laut lachend
Zum Seitenanfang
« Zuletzt geändert: 07.02.16 um 12:00:11 von Thagirion »  

 
IP gespeichert
 
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2383
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #56 - 06.02.16 um 00:13:49
 
Es wird von Beitrag zu Beitrag flacher Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ilum
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2214
Lübeck
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #57 - 06.02.16 um 21:22:43
 
Und hohler.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Thagirion
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 1013
Geschlecht: male
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #58 - 07.02.16 um 11:59:31
 
Na, das ist doch dann perfekt! Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Hagall
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 949
Re: Theorie der flachen Erde?
Antwort #59 - 07.02.16 um 16:34:10
 
Der hauptsächliche Grund der gegen die Flachwelt spricht ist, daß deren Verheimlichung dem System keinerlei Vorteile brächte. Wenn die Welt flach wäre könnte man das problemlos zugeben.

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 4 5 6 ... 12
Thema versenden Drucken