Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken
Akte X - Staffel 10, 2016 (Gelesen: 8390 mal)
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #15 - 14.02.16 um 22:33:33
 

Ilum schrieb am 14.02.16 um 22:24:07:
Das ist Odo


...der aus der Fernsehserie Startrek- Deep Space 9 ?

Die Ohren und Nase hatte ihm immer Schwierigkeiten bereitet, diese nachzubilden... Zwinkernd
Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
Ilum
Administrator
*****
Offline



Beiträge: 2261
Lübeck
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #16 - 14.02.16 um 22:37:15
 
ja genau,
läuft gerade auf Syfy rauf und runter.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
stb
Administrator
*****
Offline



Beiträge: 2499
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #17 - 14.02.16 um 22:41:42
 
Ilum schrieb am 14.02.16 um 22:32:39:
War das wirklich ein Kinofilm, oder nur eine in die Länge gezogene unabhängige Serienfolge?


Nee nee, das war wirklich ein Kinofilm. Akte X -Jenseits der Wahrheit.

Ilum schrieb am 14.02.16 um 22:32:39:
Ich denke es tummeln sich mehrere Völker auf, über, und wohl auch in der Erde.


Das seh' ich auch so.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Erutan
Administrator
*****
Offline


RESISTO

Beiträge: 2423
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #18 - 14.02.16 um 22:42:22
 
stb schrieb am 14.02.16 um 21:54:58:
Was hat es mit den "Geistern" auf sich?


what ?


In einer Folge geht es um einen alten Hof auf dem es das ganze Jahr Weinachten ist. Der Typ, der ihn betreibt ermordet allerdings Kinder. Mulder hat in der Folge ein ganz seltsames Erlebnis, das ich nicht richtig verstanden habe. Er trifft seine Schwester als Geist wieder...oder so und realisiert, dass sie tot ist.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
stb
Administrator
*****
Offline



Beiträge: 2499
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #19 - 14.02.16 um 22:48:14
 
...ahh, alles klar. Das ist eine Folge der letzten Staffeln, 8. oder 9.

Wenn ich die Folge recht in Erinnerung habe sieht Mulder einfach die Geister der toten Kinder, und da erscheint ihm auch seine Schwester. Womit klar sein dürfte das sie tot ist... genau.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Erutan
Administrator
*****
Offline


RESISTO

Beiträge: 2423
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #20 - 14.02.16 um 22:54:09
 
Zitat:
Dieses schwarze Öl ist eine fremde (außerirdische ?) Lebensform. Das daraus aber Aliens entstanden sind hab ich nicht so verstanden... muss ich noch mal schauen ^^


Das wird in den letzten beiden Folgen gesagt, in denen Mulder vor diesem Millitärgericht steht. Da wird quasi alles noch mal zusammengefasst. Wenn ich mich richtig erinnere, dann wird da gesagt, daß vor Urzeiten ein Asteroid auf der Erde eingeschlagen sei, der das Leben plus ein außerirdisches Bakterium auf die Erde brachte. Dieses Bakterium habe den Urmenschen (wohl den Neandertaler) verändert, sei aber in der Eiszeit ausgestorben.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #21 - 14.02.16 um 23:13:36
 

Meine in !Superman! gab es auch sowas wie Black-Goo...

Des weiteren in Deep Space 9, eine Folge, wo Odo ein Exemplar seiner Art in der Petrischale in Händen hält...

Hab versucht es auf Youtube zu finden, aber war nix. :/
Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
IloveUbabe
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 1553
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #22 - 15.02.16 um 00:24:40
 
kernspecht schrieb am 14.02.16 um 23:13:36:
Meine in !Superman! gab es auch sowas wie Black-Goo...

Wüßt ich jetzt nicht. Meinst du etwa Spiderman 3?
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
stb
Administrator
*****
Offline



Beiträge: 2499
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #23 - 15.02.16 um 20:43:41
 
Heute 21.10 Uhr Pro 7 - 2.Folge neue Staffel !
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
IloveUbabe
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 1553
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #24 - 15.02.16 um 22:07:10
 
stb schrieb am 15.02.16 um 20:43:41:
Heute 21.10 Uhr Pro 7 - 2.Folge neue Staffel !

Wie fandet ihr die zweite Folge?
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
stb
Administrator
*****
Offline



Beiträge: 2499
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #25 - 16.02.16 um 01:12:05
 
Muss mich erst ein bisschen an den neuen Akte X-Style gewöhnen... mit der Atmosphäre vergangener Tage hat es (leider) nicht mehr viel zu tun. Der Inhalt der Serien scheint mir gut, Spannung, Dynamik und Atmosphäre vergangener Tage vermisse ich leider etwas. Über die deutsche Synchronisation hatte ich mich ja bereits ausgelassen... Scully redet wie mit 8 Schlaftabletten intus, Mulder & Skinner reihen sich in die blutleeren Stimmen heutiger Serien ein. Sehr schade !

Hatte mich gefreut das wieder in Vancouver gedreht wurde, aber die typische Vancouver-Atmosphäre der ersten Staffeln fehlt völlig...

Nunja, Inhalt passt, Umsetzung arg gewöhnungsbedürftig...

Aber das ist wohl wie mit ner Cover-Version eines geilen Song's: man sollte sie nicht mit dem Original vergleichen...

Freuen wir uns das es überhaupt ein Wiedersehen gibt, vielleicht geht's ja noch etwas bergauf.

nostalgische Grüße Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
IloveUbabe
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 1553
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #26 - 23.02.16 um 22:42:57
 
So sechste Folge gesehen.

Nunja.
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Erutan
Administrator
*****
Offline


RESISTO

Beiträge: 2423
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #27 - 24.02.16 um 00:57:14
 
IloveUbabe schrieb am 15.02.16 um 22:07:10:
Wie fandet ihr die zweite Folge?


Ich kann sagen wie ich die dritte fand: Bescheiden. Nicht nur das übliche Monster of the week, sonderen die wollten auch noch ganz besonders witzig sein.

Es sind nur noch drei Folgen bis zum Staffelfinale. Ich denke, Akte X hat den Anschluss verpasst. Bei nur 6 Folgen kann man doch keine Lückenfüllerfolgen einbauen.
Zum Seitenanfang
 
Homepage  
IP gespeichert
 
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #28 - 24.02.16 um 01:30:13
 
Schaue grade die 2. Folge in Zweitausstrahlung auf Pro7 und bin eher enttäuscht muss ich sagen.

Das mit dem verzweifelt witzig sein wollen nervt nach einer Weile, scheint sich ja nach dem was Erutan schreibt auch in Folge 3 so weiter zu ziehen. :/

Dann noch dieses dauernde: OMG, mein Smartphone spinnt, diese neue App, blahblah... typischer Hollywood-Schwachsinn fürs Volk (produziert von der US-Sendergruppe FOX... sagt ja wohl alles).

Muss bedauerlicherweise feststellen, das kaum noch sinnvolles produziert wird, was Serien betrifft.

Ist wie bei den neuen Folgen von Two and a Half Men !
Ohne Charly Sheen, total unwitzig, dieser Müll...  Griesgrämig

Egal:
The Revenant, ist glaub ich noch mal ein cooler Hollywood-Kinofilm, den ick dann noch unbedingt anschauen will, aber das ist ein anderes Thema.

Akte-X ist bei mir bereits nach der 2.Folge eigentlich durch.

@stb: die deutschsprachige Synchronisation finde ich auch richtig lahm!

In USA scheints jedoch gut bei den Konsumenten anzukommen, FOX zieht eine 2. Staffel in Betracht...


cheers
Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
stb
Administrator
*****
Offline



Beiträge: 2499
Re: Akte X - Staffel 10, 2016
Antwort #29 - 24.02.16 um 02:03:53
 
Wie Recht ihr leider habt...

Ich kenne diese ganzen Serien auf die man heute so abfährt (How I met your mother, Two an a .....) nur aus Bruchteilen, hier beim durchschalten mal 3 Sekunden mitbekommen; da aus versehen mal ne minute... Und immer hab ich mir gedacht: Mein Gott was für ein unlustiger Kram, was finden die Menschen nur daran ?

Was ich befürchtet hatte ist leider Realität: Akte X hat sich dem Zeitgeist angepasst. War Folge 1 noch "ok" so war die Zweite schon relativ schwer erträglich, von der Dritten will ich gar nicht reden...

Erutan schrieb am 24.02.16 um 00:57:14:
Bescheiden


Oh ja, und das ist nett formuliert.

Erutan schrieb am 24.02.16 um 00:57:14:
das übliche Monster of the week


Klar, nicht jede Folge kann eine Mythologie-Folge sein. Monster of the week war halt früher mal gut bei Akte X... mag man sich kaum noch vorstellen können bei dem Kram.

Erutan schrieb am 24.02.16 um 00:57:14:
die wollten auch noch ganz besonders witzig sein.


Ganz schlimm...

Erutan schrieb am 24.02.16 um 00:57:14:
Bei nur 6 Folgen kann man doch keine Lückenfüllerfolgen einbauen.


Genau das dachte ich mir auch. Bei nur 6 Folgen muss doch jede ein Kracher sein ! Weit gefehlt.

kernspecht schrieb am 24.02.16 um 01:30:13:
Das mit dem verzweifelt witzig sein wollen nervt nach einer Weile, scheint sich ja nach dem was Erutan schreibt auch in Folge 3 so weiter zu ziehen. :/


Es zieht sich nicht nur weiter sondern wird in Folge 3 völlig auf die Spitze getrieben...

kernspecht schrieb am 24.02.16 um 01:30:13:
Akte-X ist bei mir bereits nach der 2.Folge eigentlich durch. 


Ja zu einem anderen Schluss kann man kaum kommen. Denke trotzdem das Finale wird (inhaltlich) gut sein.

kernspecht schrieb am 24.02.16 um 01:30:13:
@stb: die deutschsprachige Synchronisation finde ich auch richtig lahm!


Ja, gerade die dritte Folge hätte mir vielleicht noch den ein oder anderen Grinser auf die Backen getrieben hätte Benjamin Völz mit seiner trockenen ausdrucksvollen Art die Mulder-Witze gesprochen - auch die gute Franziska Pigulla hat nix mehr von ihrer aussdrucksstarken Synchronisation vergangener Tage beibehalten... langweilig, langsam, unlustig. Schlechter geht's echt kaum noch.

kernspecht schrieb am 24.02.16 um 01:30:13:
In USA scheints jedoch gut bei den Konsumenten anzukommen, FOX zieht eine 2. Staffel in Betracht...


Echt ? Vor drei Wochen hätte ich mich noch total gefreut das zu lesen... im Moment weiß ich nicht was ich denken soll...unentschlossen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 
Thema versenden Drucken