Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Warum nicht nach Syrien? (Gelesen: 637 mal)
Hagall
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 949
Warum nicht nach Syrien?
08.03.16 um 20:41:54
 
Nordpol und Neuschwabenland hat ja nicht geklappt. Untersberg will auch nicht so recht - vielleicht auch weil nicht so ganz klar ist was oder wo man dort suchen soll.

Wie wäre es mit Syrien?

Nicht zum kämpfen! Ich frage mich nur jetzt sind Millionen Syrer in Europa verteilt, eigentlich müßte Damaskus doch menschenleer sein. Leere Geschäfte und Ruinen. Ist das wirklich so?

Wissen wir überhaupt wie es dort wirklich aussieht?

Können wir das überhaupt feststellen?

Wenn angeblich überall Krieg ist wieso kann Assad dann Wahlen abhalten?

Es gibt keine Flüge mehr zumindest habe ich keine gefunden.

Es würde mich tatsächlich interessieren ob das was die Lügenpresse so alles verbreitet auch nur ansatzweise stimmt. Wie hoch ist wirklich der Anteil echter Syrer and der Flüchtlingsinvasion? Theoretisch können die uns Star Wars vorspielen und sagen das ist Syrien. Es sind ja alle Wege gekappt. Einzige Einreisemöglichkeit über die Türkei zu fuss???
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Thagirion
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 1013
Geschlecht: male
Re: Warum nicht nach Syrien?
Antwort #1 - 08.03.16 um 23:11:27
 
Das würde mich auch interessieren, ich glaube aber, das würde man auch vor Ort nicht wirklich erfahren. Tatsächlich wissen wir auch nicht, was hier in Deutschland passiert. Wer kann schon wirklich nachprüfen, was am andere Ende seiner eigenen Heimatstadt passiert? Okay, wenn da etwas passiert, bekommt man von allen möglichen Leuten alles Mögliche erzählt - und welche Version ist die richtige? Ein Verkehrsunfall, ein Brand, eine Explosion - war es Unfall oder Mord? Wer kann das nachprüfen, wenn zuerst abgesperrt und dann aufgeräumt ist?
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Hagall
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 949
Re: Warum nicht nach Syrien?
Antwort #2 - 08.03.16 um 23:42:55
 
Gut aber ob in Damaskus normales Leben herrscht oder nur Ruinen und geschlossene Geschäfte und spärlich Menschen abzutreffen sind kann man schon sehen.

Hauptproblem ist, daß zwischen dem türkischen Grenzübergang und Damaskus ja angeblich Kriegszone ist. Falls das wahr ist wäre es natürlich möglicherweise auf dem Weg nach Damaskus gefährlich. Kann aber auch sein, daß dort gar nichts von Krieg zu sehen ist.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: Warum nicht nach Syrien?
Antwort #3 - 09.03.16 um 00:25:22
 
Das dort Krieg ist und ne gemütliche Überlandfahrt nicht so ohne weiteres Risiko möglich ist, würde ich erstmal grundsätzlich annehmen.

Hmm, es gab ja mal einige sogenannte "Kriegsreporter" die sich aus bestimmten eigenen Motiven aufgemacht haben und in solche Gebiete gereist sind, um von dort aus eine Art Lagebericht über die öffentlich rechtlichen Sender an die hiesige Bevölkerung zu übermitteln.

Jörg Armbruster oder Peter Scholl-Latour.
Solche Kaliber gibt es aber inzwischen nicht mehr.
Hier zu Hause ists ja auch gemütlicher und unbedingt geköpft werden oder als Geisel enden die eventuell gegen hohe Lösegeldsummen wieder freigelassen wird möchte man ja auch nicht unbedingt. :/


cheers
Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken