Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seiten: 1 2 3 ... 13
Thema versenden Drucken
Was gibt's zu essen...? (Gelesen: 15461 mal)
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2383
Was gibt's zu essen...?
28.03.16 um 21:18:45
 
...lautet die alltägliche, manchmal leidige Frage...

Essen ist Lebensinhalt, Lebensqualität, Lebenseinstellung... 

Da man dennoch oft nicht so recht weiß was auf den Teller soll, dachte ich an einen kleinen Inspirations-Bereich...

Es soll kein Wettbewerb sein, es geht auch nicht um Schlagwörter wie "gesund" "vegan" oder ähnliches. Einfach ein Bereich in den man mal eben reinschauen kann wenn man nicht weiß was man essen soll, es geht nur um Ideen, Tipps und Inspiration rund ums Thema Essen Zwinkernd

Bei mir gabs heut Kurkuma-Reis, Baked beans & Power Hacksteaks.

- Beim Reis einfach Kurkuma zum Kochwasser hinzugeben, wertet optisch & geschmacklich auf

- da die Baked beans aus der Dose relativ geschmacksneutral sind, tune ich immer mit etwas Barbecue- und Sojasoße nach

- die veg. Steaks sind von Aldi - würde ich auch jedem Fleischfan empfehlen !

Smiley
Zum Seitenanfang
 

_.JPG (150 KB | 74 )
_.JPG
 
IP gespeichert
 
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #1 - 28.03.16 um 23:22:48
 
Mexicanische Horchata!

Willst Du das Rezept haben?  Durchgedreht

Sag lieber, nein! ^^
Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2383
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #2 - 28.03.16 um 23:28:10
 
Ja ! Durchgedreht
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #3 - 28.03.16 um 23:58:23
 
Bist Du sicher !?
Ganz ehrlich, das ist eigentlich nix für Europäer, nur Mexicaner können das bedenkenlos essen.

Eigentlich ist es soetwas wie ein Nationalgericht bei denen...

Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
Ilum
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2214
Lübeck
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #4 - 29.03.16 um 07:31:11
 
stb schrieb am 28.03.16 um 21:18:45:
- die veg. Steaks sind von Aldi - würde ich auch jedem Fleischfan empfehlen !


Woraus sind die gemacht und wie nennen die sich bei Aldi?
In der Fleischtheke zu finden?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2383
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #5 - 29.03.16 um 08:05:07
 
@ kernspecht

Wenn Du es für passend hier hältst dann hau es rein, wenn nicht lasse es.

@ Ilum

Die sind aus Weizeneiweiß, Haferflocken, Sojaeiweiß, Sojabohnen etc. Nennen sich "BBQ Veggie Grillsteaks" Da gibts ne eigene kleine Veggie-Ecke, ich glaube aber nur bei Ali Süd...



Zum Seitenanfang
 

___.jpg (86 KB | 74 )
___.jpg
 
IP gespeichert
 
Ilum
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2214
Lübeck
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #6 - 29.03.16 um 12:41:40
 
Aha, ich dachte das ist schon fix und fertig zum in die Pfanne hauen.
ALDI Süd wird dann eh nichts...
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2383
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #7 - 29.03.16 um 19:29:04
 
Ilum schrieb am 29.03.16 um 12:41:40:
Aha, ich dachte das ist schon fix und fertig zum in die Pfanne hauen.


Isses auch, was dachtest Du denn ? ^^ Sind fertige Teile die nur noch kurz angebraten werden müssen.

Ilum schrieb am 29.03.16 um 12:41:40:
ALDI Süd wird dann eh nichts...


Nee, da biste raus unentschlossen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2383
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #8 - 30.03.16 um 23:19:08
 
Eiweißbombe of the day

Erbsen- Pilze- Tofu-Pfanne.

Pilze enthalten übrigens viel natürliches Glutamat, da kann man die Maggi-Flasche mal im Schrank lassen ^^
Zum Seitenanfang
 

__.JPG (129 KB | 77 )
__.JPG
 
IP gespeichert
 
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #9 - 31.03.16 um 00:18:03
 
Ja, das sieht schon fast aus wie eine mexicanische Horchata... ^^

Die obere Mahlzeit sprich mich optisch eher an, weil es definierter auf dem Teller daherkommt und diese gebratenen Teile wirklich sehr lecker aussehen.

Ick persönlich bin Sojaprodukten aus verschiedenen Gründen aber eher abgeneigt.


cheers
Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
Ilum
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2214
Lübeck
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #10 - 31.03.16 um 10:15:06
 
Ja genau, Thema Soja hatten wir schon mal kurz:

[url]Soweit ich weiß ist Soja nicht das gesündeste, und auch der Anbau soll die Umwelt schädigen, hab ich nur so am Rande gehört.

hab das hier mal gefunden:

http://www.politaia.org/umwelt-und-gesundheit/gentechnik/vorsicht-soja-ein-weite....

Auch auf www.initiative.cc steht einiges meine ich, kann man Suchfunktion nutzen [/url]
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ilum
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2214
Lübeck
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #11 - 31.03.16 um 10:23:35
 
Neben Kurkuma schmeiß ich regelmäßig OPC-Traubenkernextrakt auf mein Essen

http://aktiva-stoffwechselkur.de/wp-content/uploads/2014/06/anti.pdf

Gibt's auch im Reformhaus günstig.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
stb
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2383
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #12 - 31.03.16 um 19:18:22
 
kernspecht schrieb am 31.03.16 um 00:18:03:
Ick persönlich bin Sojaprodukten aus verschiedenen Gründen aber eher abgeneigt.


Das ist auch vollkommen okay, bin sehr gespannt was bei kernspecht's so Gutes auf den Teller kommt. (darum soll es hier nämlich gehen)

Ilum schrieb am 31.03.16 um 10:15:06:
Soweit ich weiß ist Soja nicht das gesündeste, und auch der Anbau soll die Umwelt schädigen, hab ich nur so am Rande gehört.

hab das hier mal gefunden:


Also diese Seite ist derart reißerisch aufgemacht das mir schon nach der Überschrift und den Bildern der Spaß auf's weiterlesen vergangen ist. Der Inhalt der Textes ist leider nicht viel besser, sorry unentschlossen

Grundsätzlich möchte ich hier keine Lanze für Tofu brechen, sondern nur Anregung und Ispiration geben. Ihr könnt den Tofu ja durch Fleisch ersetzen wenn Euch das gesünder und nachhaltiger erscheint.

Wenn man Tofu in großen Mengen verzehrt kann es sich teilweise nachteilig verhalten, was aber bei vielen Lebensmitteln der Fall ist. Es macht immer die Dosis...

Für mich ist Tofu in erster Linie ein prima Eiweißlieferant, den ich gern und regelmäßig in meinen Speiseplan einbaue. Die "Fleich-Ersatz-Produkte" wie oben erwähnte Steaks werden zudem immer besser, und die Auswahl immer größer.

Und wenn ich mir anschaue was für immense Probleme mit der Fleisch-Produktion (und auch mit dem Verzehr) einhergehen, kann ich hiermit

Ilum schrieb am 31.03.16 um 10:15:06:
der Anbau soll die Umwelt schädigen


ehrlich gesagt prima leben.

Keiner kann die Welt retten mit seiner Ernährung, ich tue meinen kleinen Teil indem ich großteils auf Fleisch verzichte... dafür ess ich eben Tofu, was auch nicht perfekt ist, sicher...

Es gibt zu jeder Ernährungsform pro und contra.

Ilum schrieb am 31.03.16 um 10:23:35:
OPC-Traubenkernextrakt


Noch nie von gehört... Danke für den Tip, werd ich mir mal durchlesen.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #13 - 31.03.16 um 22:26:39
 
stb schrieb am 31.03.16 um 19:18:22:
bin sehr gespannt was bei kernspecht's so Gutes auf den Teller kommt



...



Laut lachend  Laut lachend  Laut lachend
Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
marita
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 25
Re: Was gibt's zu essen...?
Antwort #14 - 12.04.16 um 21:06:54
 
finde das bild mit der kamera nicht schlecht.  Smiley
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seiten: 1 2 3 ... 13
Thema versenden Drucken