Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Staatsanwaltschaft sicher? (Gelesen: 547 mal)
Rufus
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 16
Geschlecht: male
Staatsanwaltschaft sicher?
10.07.16 um 15:59:31
 

Hallo Gemeinde
Heute um 14:45:57 Diesen Beitrag einem Forum Moderator melden! Markieren & zitieren Zitieren Ändern Löschen
Ich möchte mich kurz vorstellen! Wenn jemand mehr erfahren möchte gehe bitte auf Facebook unter StephanHolexa habe ich alles öffentlich! Ich bin ein 49 Jähriger Erwerbsunfähigkeitsrentner! Ich bin nicht im Rollstuhl oder sonstig behindert, ich bin ein "Überlebender" von sexueller Gewalt von Schutzbefohlenen! Bin auf diese seite gestoßen, weil ich auf der suche nach sicherheit bin! Habe meinen Peiniger angezeigt, und damit richtig was auf die"BÜHNE" geholt, wir haben Angst! Polizei und Staatsanwaltschaft geben schutz! Nur wie lange? Ich bin auf die Seite "Schlag gegen Pädopfile-1984 par exellence gestoßen! Vieleicht gibt es ein Netzwerk! Bin Therapiert, habe Täterwissen, und ein Netzwerk von Traumatherapeuten, die Seminare überall leiten! Aber sicherheit habe ich nicht, die kontrollieren mich seit ich 17 Jahre bin, und die wissen auch warum! die waren hier auf dem Parkplatz, nur um zu zeigen das sie mich "Sehen" das haben die 1985 auch bemacht! Weiß jemand rat? Danke  unentschlossen
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Rufus
DEFCON 1
**
Offline



Beiträge: 16
Geschlecht: male
Re: Staatsanwaltschaft sicher?
Antwort #1 - 10.07.16 um 20:54:19
 
Einen Anhang zur Erklärung meiner Person
Zum Seitenanfang
 

Die_T_re.pdf (108 KB | 67 )
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken