Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrieren  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
[Serie] Queen of the South (Gelesen: 380 mal)
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
[Serie] Queen of the South
17.06.17 um 10:06:33
 
Netflix hats glaub ick, Amazon.prime noch nicht, dafür aber das Buch zu Story!  Augenrollen  Laut lachend

...zufällig beim Zappen letzten Mittwoch auf DMAX dran kleben geblieben, da lief die deutsche Erstausstrahlung, kommt dann jetzt jeden Mittwochabend dort.... Episode 1 + 2 geschaut ! ...fands Hammer!! *Tipp *


cheers

Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
Ilum
Global Moderator
*****
Offline



Beiträge: 2215
Lübeck
Re: [Serie] Queen of the South
Antwort #1 - 17.06.17 um 11:04:22
 
... ich weiß gar nicht mehr wie mein Fernseher angeht  hä? Zunge
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: [Serie] Queen of the South
Antwort #2 - 17.06.17 um 12:21:58
 

...das ist dein Problem! Zwinkernd

...hin und wieder kommt nämlich doch mal etwas interessantes, aber halt nur auf den "Spartensendern", die Mainstreamkanäle kann man vergessen, aber das ist ebenfalls deren Problem! ...wenn die nur Müll senden, und damit noch Werbeeinnahmen generieren wollen, verlagert sich das ganze halt ins Netz....

*sellektiver Medienkonsum* lautet das Zauberwort!  Zunge


cheers
Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
Hagall
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 949
Re: [Serie] Queen of the South
Antwort #3 - 26.06.17 um 14:43:33
 
kernspecht schrieb am 17.06.17 um 12:21:58:
"Spartensendern",
*sellektiver Medienkonsum* lautet das Zauberwort!  Zunge


...........vor 20 Jahren als es noch kein Internet gab ja

Download (eher nicht streaming) lautet das Zauberwort heute - kein Fernsehen, keine Werbung (Adblocker und Hirn aber erforderlich) , keine Kosten und direkt über HDMI vom PC über den Receiver (Ton!) und Projektor auf die Leinwand.

Mir ist die Serie auf den Downloadseiten auch aufgefallen konnt mich aber bisher nicht durchringen. Meist warte ich aber bis es 2 volle Staffeln gibt mich ärgert das immer wenn es keine Fortsetzungen gibt. 

Für Dich als Vielseher würde sich ein Schlaraffenland öffnen wenn Du von Deinem Pensionistennutzerverhalten (Fernseher + Fernsehprogramm) auf den Stand der Zeit umsteigen würdest. Stell Dir vor Du kannst zu jeder Zeit alles was Du gerade willst sofort ohne Werbung und in bester Qualität haben. Von Fernsehserien bis zu Blurays sobald es diese gibt. 
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: [Serie] Queen of the South
Antwort #4 - 26.06.17 um 21:23:12
 

Hagall schrieb am 26.06.17 um 14:43:33:
Für Dich als Vielseher würde sich ein Schlaraffenland öffnen wenn Du von Deinem Pensionistennutzerverhalten (Fernseher + Fernsehprogramm) auf den Stand der Zeit umsteigen würdest. 


Oouu! ...na danke aber auch für den tollen Tipp!  Laut lachend

Glaube du schätzt mich da ein wenig falsch ein!? ...soll mir nur recht sein!  Zwinkernd

btw: da steht *sellektiver Medienkonsum* ...das schliesst glaub ick alle Medien mit ein, nicht nur TV! Zwinkernd


cheers
Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
Hagall
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 949
Re: [Serie] Queen of the South
Antwort #5 - 26.06.17 um 23:21:03
 
kernspecht schrieb am 26.06.17 um 21:23:12:
Glaube du schätzt mich da ein wenig falsch ein!?


Naja Du hast aber als einziger hier immer wieder Fernsehen verteidigt und auf Sendungen hingewiesen schon viele viele Male. Ich glaube also schon, daß Du Vielseher bist. Selektiv kannst Du ja trotzdem sein das habe ich nicht in Frage gestellt.

Nur kannst Du auf einem Downloadportal aber 100x besser selektieren als mit 200 Fernsehsendern und was immer auch sonst noch.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: [Serie] Queen of the South
Antwort #6 - 26.06.17 um 23:36:31
 
...mag sein, dass das so angekommen ist.
...ich beobachte Dinge! ...unter anderem eben auch gern mal die Vorgänge in diversen TV-Sendern, einfach nur, um mir ein umfassendes Bild machen zu können... wie beispielsweise deren Vorgehensweise bei der Massenmanipulation ist usw...

manchmal stolpere ick hierbei zufällig auch auf erfrischende, neue Sachen. Zwinkernd

...deswegen bin ick noch längst kein Führsprecher von dieser *Fernsehgehirnquirlerei* wie sie derzeit so stattfindet... dennoch will ick gern wissen, wass die so machen, und wie sie es machen... verstehst??


cheers

Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
Hagall
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 949
Re: [Serie] Queen of the South
Antwort #7 - 26.06.17 um 23:55:55
 
Sollte ich mir die Serie ansehen werd ich was dazu schreiben insbesondere falls mir die typische Gehirnwäsche drin auffällt wie in den meisten Serien letzter Zeit.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
kernspecht
DEFCON 4
*****
Offline


dauerhaft gesperrt

Beiträge: 2713
Re: [Serie] Queen of the South
Antwort #8 - 26.06.17 um 23:57:10
 
...die Welt da draussen ist nunmal wie sie ist (teilweise schön und aber auch übel), inklusive ner ganzen Menge krankem Scheiss!!

...das was man als Elternteil machen kann, ist denen wenigstens mitgeben zu können, dass sie versuchen sollen, selber differenzieren können! ...mehr ist nicht drin! ...den Rest müssen die selber herausfinden, es sei denn man will als Elternteil seine eigenen Kids im Alter von 40+ schön gut behütet vor der pöhsen Welt dort draussen noch in ihrem eigenen Kinderzimmer sitzen haben! ^^


cheers Zwinkernd

Zum Seitenanfang
 

gesperrt
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken