Zur Homepage   Willkommen Gast. Bitte Einloggen oder Registrieren
 
  ÜbersichtHilfeSuchenEinloggenRegistrierenPN an Administrator  
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken
Wir Wurden Getäuscht, Die Sonne Ist kein Großer Feuerball! (Gelesen: 415 mal)
Salid
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 329
Wir Wurden Getäuscht, Die Sonne Ist kein Großer Feuerball!
15.03.18 um 18:41:21
 
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen oder Registrieren


Kanal & Bemerkungen unter dem Vid.:
Verborgene Geheimnisse TV
Video am 03.02.2018 veröffentlicht

Die alten Weisen und Ahnenstämme kannten schon die große Bedeutung der Sonne für alle Lebewesen auf der Erde.
Ohne die Sonne würde das Leben, so wie wir es kennen, nicht existieren.
Man hat uns viele Kenntnisse über unseren Stern vorenthalten, einschließlich seiner wahren Natur.

Dieses Video wurde mit der Genehmigung des Urhebers von "Misterios Ocultos TV" ins Deutsche übersetzt

Musik:
"Hiding Your Reality" Kevin MacLeod (incompetech.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 3.0 License
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen oder Registrieren.

Kategorie :         Menschen & Blogs
Lizenz :               Standard-YouTube-Lizenz
Kategorie
Film & Animation
Lizenz
Standard-YouTube-Lizenz


Egal wie das klingen mag - Hitze und Magnetismus.. da passt was nicht  Zwinkernd
auch schön ist um etwas weiter an den Haaren zu ziehen, Licht ist nichts anderes als Materie, somit erwärmen sich Gegenstände bei "Sonnenbeschuss" eben^^


Was denkt ihr?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Salid
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 329
Re: Wir Wurden Getäuscht, Die Sonne Ist kein Großer Feuerball!
Antwort #1 - 15.03.18 um 19:06:06
 
Hier noch  etwas Stoff:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen oder Registrieren

(etwas gelangweilter Youtuber^^: ) Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen oder Registrieren

Schöes zu Skalarwellen:
Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen oder Registrieren
Leider ist in den Meisten Vids immer etwas blödsinn.. Naja wertet selbst.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Ilum
Administrator
*****
Offline



Beiträge: 2261
Lübeck
Re: Wir Wurden Getäuscht, Die Sonne Ist kein Großer Feuerball!
Antwort #2 - 15.03.18 um 20:22:37
 
Siehe auch Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen oder Registrieren
Ab Antwort #12
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Salid
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 329
Re: Wir Wurden Getäuscht, Die Sonne Ist kein Großer Feuerball!
Antwort #3 - 16.03.18 um 06:22:20
 
Öh, also ich hab die Sufu ja bemüht aber das hab ich dann nicht gesehen Zwinkernd
Leider ist der beitrag bzw. Das Pdf das gleiche wie oben und Wordpress und der andere Link dort tot.

Wahahaha hilfe und ein Inception eintrag der hierher verweist XD
..von dir Ilum Laut lachend

Mich beschleicht die Vermutung das egal wie man es dreht und wendet alles Mumpitz ist was wir „gelernt“ haben  Schockiert/Erstaunt ..



Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Azatoth
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 648
Re: Wir Wurden Getäuscht, Die Sonne Ist kein Großer Feuerball!
Antwort #4 - 16.03.18 um 09:38:21
 
Das Magnetfeld der Sonne kann man doch nicht mit Ferromagnetismus vergleichen.
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Hagall
DEFCON 4
*****
Online



Beiträge: 1068
Re: Wir Wurden Getäuscht, Die Sonne Ist kein Großer Feuerball!
Antwort #5 - 16.03.18 um 15:30:39
 
Azatoth schrieb am 16.03.18 um 09:38:21:
Das Magnetfeld der Sonne kann man doch nicht mit Ferromagnetismus vergleichen.


Wer sagt, daß diese Heizlampe ein Magnetfeld hat?
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
stb
Administrator
*****
Offline



Beiträge: 2496
Re: Wir Wurden Getäuscht, Die Sonne Ist kein Großer Feuerball!
Antwort #6 - 18.03.18 um 21:14:14
 
Moin,

ich hab das Video nicht zu Ende geschaut, weil wie meistens eine Menge Dinge reingeworfen wurden die einfach grundlegend auf falschen Annahmen beruhen. Trotzdem find ich den thread toll, weil er einfach mal grundsätzlich Dinge in Frage stellt  Smiley

Ich hab natürlich auch keine Ahnung was die Sonne ist, aber man kann schon bei Beobachtung das ein oder andere ausschließen was sie nicht ist.

So wie ich das sehe sind Sonne und Mond zwei annähnernd gleich große Objekte mit gegensätzlichen Eigenschaften, die über der Erde ihre Bahnen ziehen. Ob sie überhaupt materiell-feststofflich sind, keine Ahnung... ganz sicher sind Sonne und Mond keine trölfzig trilliarden Lichtjahre entfernt, beide sind sehr nah und klein.

Hagall schrieb am 16.03.18 um 15:30:39:
Wer sagt, daß diese Heizlampe ein Magnetfeld hat?
Eben.

Salid schrieb am 16.03.18 um 06:22:20:
Mich beschleicht die Vermutung das egal wie man es dreht und wendet alles Mumpitz ist was wir „gelernt“ haben ..
Kein Zweifel.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Azatoth
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 648
Re: Wir Wurden Getäuscht, Die Sonne Ist kein Großer Feuerball!
Antwort #7 - 19.03.18 um 01:26:32
 
Hagall schrieb am 16.03.18 um 15:30:39:
Wer sagt, daß diese Heizlampe ein Magnetfeld hat?

Ich nicht. Ich zweifel auch an der Feuerball These. Aber die gängige Behauptung ihres Magnetfeldes steht nicht im Widerspruch zu ihrer behaupteten Temperatur. Mit dem im Video genannten Argument ist die Feuerball These also nicht widerlegt.
Zum Seitenanfang
 

 
IP gespeichert
 
Salid
DEFCON 4
*****
Offline



Beiträge: 329
Re: Wir Wurden Getäuscht, Die Sonne Ist kein Großer Feuerball!
Antwort #8 - 19.03.18 um 08:47:25
 
Wo wir wieder dabei währen.. Egal ob magnetfeld oder nicht, beweisen können wir hier mal nischt..
Doch wenn man nur so denkt dürfte man nie etwas in Frage stellen solang man es nicht selbst nachprüfen könne.

Was aber interessant ist sind Artikel zu Magma/ Lava.. die bis zu 1250C heiß sein können.
Zu Plasma gibt es keine wirkliche „C“ angabe da dies variabel ist.. Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen oder Registrieren

In der Natur können Plasmen bis zu 106eV erreichen (1eV ~ 11600K) [1],  in industriellen Anwendungen liegen die Höchsttemperaturen bei 1eV [2]. Somit sind Plasmen ein hochenergetischer Zustand; ihre Temperatur ergibt sich aus den Energien ihrer Spezies (neutrale Atome, Elektronen und Ionen) und hängt stark vom Ionisationsgrad des jeweiligen Plasmas ab. Daher können unterschiedliche Plasmen nach der Temperatur einteilt werden, wobei zwei Hauptklassen unterschieden werden: thermische und nicht-thermische Plasmen. Von einem thermischen Plasma spricht man, wenn dieses vollständig ionisiert ist und alle Spezies dieselbe Temperatur haben; klassische Beispiele sind das Sonnenkorona oder Fusionsplasmen Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen oder Registrieren

Im allgemeinen zur Sonne nach der Lehrtese: Media Dateien und klickbare Links in Beiträgen und Signaturen sind nur für registrierte Mitglieder verfügbar!!  Du musst Dich Einloggen oder Registrieren

Und nun die Frage: Warum ist es dann 5000C heiß auf der Sonnenoberfläche?
Magma ist es dann ja wohl nicht mehr.. eher ein gemisch aus Plasma..
Eigentlich ist es unschön das sich Wissenschaftler zusammen setzen, beratschlagen und dann eine aus ihrer Sicht Plausible These aufstellen die dann alls Allgemeinwissen anerkant wird..


Dies aber nur um in Sachen Heizlampe anzuschneiden.

Es ist aber interessant das mal über „Licht“ nachgedacht wird.. Entstehung und eigenschaften beziehen sich hierbei auf die Wechselwirkung verschiedener Substanzen
Zwinkernd

Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Hagall
DEFCON 4
*****
Online



Beiträge: 1068
Re: Wir Wurden Getäuscht, Die Sonne Ist kein Großer Feuerball!
Antwort #9 - 19.03.18 um 10:41:23
 
Salid schrieb am 19.03.18 um 08:47:25:
Dies aber nur um in Sachen Heizlampe anzuschneiden.


Warum es nun leuchtet und heizt und ob da überhaupt ein Zusammenhang ist ist wieder eine ganz andere Frage. Daß es leuchtet kann man sehen und, daß es heizt ist eine Vermutung weil es wärmer wird wenn man das Licht sieht. Theoretisch könnte das natürlich Zufall sein und die Heizung könnte auch ein schwarzer nicht sichtbarer Körper der alles Licht aufsaugt gleich daneben sein oder es könnte auch sein, daß sich eine Heizschicht in xxx km Höhe befindet die sich bei Lichteinfall erwärmt und es so aussehen läßt als käme wie Wärme von der Lampe.
Zum Seitenanfang
 
 
IP gespeichert
 
Seitenindex umschalten Seiten: 1
Thema versenden Drucken